Wir werden nie aufhören zu lesen

Meldungen, 10. April 2017
Von: Jenny Keller

Die neue Buchhandlung Never Stop Reading. Bild: Thomas Egli

Totgesagtes lebt länger. Das sagten sich auch die Initianten von Never Stop Reading, dem neuen Buchladen für Architektur, Fotografie, Kunst und Design im Zürcher Oberdorf.

Print is not dead. Gelesen wird immer noch, eventuell etwas mehr auf Englisch. Aber trotz Internet, E-Books, Amazon und Apps hat das Medium Buch nicht ausgedient. Im Gegenteil: Buchhandlungen mit einem kuratierten Sortiment feiern weltweit Comebacks, gerade weil Branchenriesen ihre Spezialabteilungen für Architektur, Kunst oder Design zu wenig pflegen. An der Spiegelgasse 18/Untere Zäune im Zürcher Oberdorf hat genau aus diesem Grund am Wochenende die neue Buchhandlung Never Stop Reading (der englische Namen verweist auch auf das Sortiment an English Books, für ein «urbanes zeitgenössisches Publikum») eröffnet. Architektur, Fotografie,Kunst und Design gehören zum Sortiment des Spezialitätenladens. Unweit davon befand sich einst der «Krauthammer», der Vergleichbares anbot, jedoch von einem Buchhandelriesen geschluckt und etwas später vernichtet worden ist.

Die Eigentümer der unabhängigen Buchhandlung Never Stop Reading stammen aus dem Umfeld der Zürcher Verlage Scheidegger & Spiess und Park Books. Es sind dies die Gebrüder Meili, einer davon ist Architekt Marcel Meili, Mehrheitsaktionäre bei Scheidegger & Spiess, der Anwalt Andi Hoppler, Verwaltungsrat beider Verlage, und Thomas Kramer, deren Geschäftsführer. Doch es handet sich nicht nur um das Schaufenster dieser beiden Verlage, auch andere Produkte werden verkauft, und die Lokalitäten sollen für Buchvernissagen und Ausstellungen genutzt werden. Die zuständige Buchhändlerin Nora Schwyn kennt man aus dem Buchladen Sec52, wo sie viele Jahre gearbeitet hat. Umgebaut wurde der denkmalgeschützte Laden, eine ehemalige Metzgerei, von der Architektin Adriana Stalder vom Zürcher Architekturbüro Stalder & Buol.


Never Stop Reading
Spiegelgasse 18 / Untere Zäune
8001 Zürich, Schweiz
T 044 578 09 35
info@neverstopreading.com
www.neverstopreading.com
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 20 Uhr, Samstag 10 bis 17 Uhr
 

Die Leseecke. Bild: Thomas Egli


Scheidegger & SpiesslesenPark-BooksPrint-is-not-deadNever-Stop-ReadingArchitekturbuch