kathrinsimmen Architekten
Das Büro kathrinsimmen Architekten ETH SIA wurde 2012 von Kathrin Simmen in Zürich gegründet. Nach ihrem Diplom als Architektin an der ETH Zürich im Jahr 2006 arbeitete sie in verschiedenen Büros in Zürich und Madrid.

Gemeinsam mit ihrem Team aus Architektinnen und Fachplanern bearbeitet Kathrin Simmen fortlaufend Wettbewerbe unterschiedlichster Gebäudetypologien. Ich entwerfe anhand von fragmentarischen Modellen (aus Graukarton), die ich kulissenhaft konstruiere. Dabei teste ich die Licht- und Schattenverhältnisse, Farbstimmungen, überprüfe Proportionen und fotografiere die Modelle anstelle von herkömmlichen Visualisierungen. In der Fotografie, die nicht die Perfektion sucht, sondern durch Improvisation auch oft Überraschungen offenbart, finde ich einen besonderen Wert räumlicher Darstellung.

Durch den Gewinn zweier Wettbewerbe für die Erweiterung von Alters- und Pflegeheimen konnte ich mich vielschichtig mit dieser sehr komplexen Aufgabenstellung auseinandersetzen und einen ersten Fokus in meiner Arbeit formulieren.
Im Sinne des Weiterbauens am Bestand arbeite ich im Spannungsfeld zwischen Um- und Neubau, Wohnqualität und Funktionalität, Ökonomie und nachhaltiger Bauweise. Dabei werden die Aufgabenstellungen engagiert weiter entwickelt und die Anforderungen und Wünsche der Bauherrschaft in den Planungsprozess einbezogen.
Geschäftsführerin
Kathrin Simmen
Mitarbeiter
5
Gründung
2012
Spezialisierung
Architektur
Stadtplanung
Architektur-Modellbau
Präsentationsmodelle
Szenografische Modelle
Innenraummodelle
Bauen im Bestand