Olive House

Gelegen auf der traumhaften Insel Pag (HRV) versteckt sich die luxuriöse Oliven Villa in einem Hang entlang der Adria-Küste. Perfekt an die lokale Umgebung angepasst, sind es vor allem die Details, die das Familienhaus einzigartig machen.

Die raffinierte Architektur der Stararchitekten Tea Horvat und Radovan Šobat nutzt die besonderen Merkmale der Landschaft und verringert deren Tücken. Der atemberaubende Blick auf die Adria und die Berge, das mediterrane Klima, die traditionellen „Pager“ Gesteinsformationen, aber auch die typischen holzverkleideten Fensterblenden werden in diesem Objekt perfekt hervorgehoben.

Einflüsse wie die Hanglage des Grundstücks, die intensiven Windböen sowie die Sommerhitze sind mit Hilfe der durchdachten Architektur gemildert worden. Die Naturmaterialien Stein und Holz wurden geschickt mit traditionellen Baumaterialien wie Beton, Metall und Glas kombiniert. Das Flachdach ist reichhaltig mit farbenfrohen Gewächsen der Region verschönert.

Eine hochwertige Holzterrasse zur Westseite der Immobilie gibt einen beeindruckenden Blick auf das Meer frei. Eine zweite Terrasse auf der gegenüberliegenden Seite mit Zugang zur Küche garantiert absolute Privatsphäre dank einer dekorativ gestalteten Steinmauer. An der Südseite des Hauses runden der rechteckige Pool mit großzügiger Liegefläche sowie eine kreativ und großzügig angelegte Gartenanlage den Gesamteindruck des Grundstücks hervorragend ab. Alle Terrassenzugänge sind völlig schwellenlos mit großflächigen KELLER minimal windows® Schiebeanlagen gestaltet und unterstreichen die durch Offenheit geprägte Architektur als idealer Bestandteil der Villa.

Das außergewöhnliche Anwesen zeichnet sich durch seine Kontraste aus; introvertiert von außen und gleichzeitig extrovertiert von innen. Das Herz des Hauses formt ein Olivenbaum unter freiem Himmel, der tatsächlich in der Mitte des Gebäudes platziert wurde und durch die KELLER minimal windows® Design-Schiebeanlagen perfekt zur Geltung kommt. Hier verschwindet die Barriere zwischen Innen und Außen vollkommen.

Die Räumlichkeiten der Immobilie wurden auf insgesamt zwei Etagen verteilt. Im Obergeschoss sind die Gemeinschaftsräume wie Küche, Essraum und der Wohnbereich angesiedelt. Außerdem befinden sich dort drei Schlafräume mit Badezimmer sowie der Haupteingang. Im Erdgeschoss wurden auf Wunsch des Bauherrn neben einem Weinkeller auch ein Fitnessraum und ein großzügiger Wellness- und SPA-Bereich angelegt. Die exklusive Innengestaltung wurde in leuchtendem Weiß gehalten und mit farbigen Akzenten versehen. Maßgeschneiderte Designermöbelstücke definieren den edlen Charakter des luxuriösen „Olive House“.
Ort
2014
Kompetenz KELLER AG
Architektur

Tags
Residential, Single Houses