Landschaften
mavo positioniert sich zwischen Städtebau, Architektur und Landschaft und geht von einer ineinandergreifenden Beziehung dieser Disziplinen aus. Interdisziplinäres Denken und Arbeiten wird als Grundvoraussetzung aufgefasst, um den komplexen Aufgabenstellungen der heutigen Zeit zu begegnen. Landschaftsarchitektur wird weniger als Verschönerungswerkzeug, sondern vielmehr als Mittel zur Problemlösung verstanden. Die bearbeiteten Projekte umfassen folglich unterschiedlichste Aufgaben in allen Massstäben: Von raumplanerischen Untersuchungen über städtebauliche Studien bis hin zur Gestaltung von Wohnumgebungen.