Wieder vollzählig

Juho Nyberg | 09.02.2012
Neuer Chefredaktor beim «werk»: Daniel Kurz (Bild: wbw)
Das traditionsreiche Schweizer Architekturmagazin «werk, bauen + wohnen» ist auf der Suche nach einer Nachfolge für Chefredaktor Nott Caviezel fündig geworden. Für den Posten konnte Daniel Kurz gewonnen werden. Der gebürtige Brienzer hat Sozial- und Wirtschaftsgeschichte studiert und war unter anderem bei der Denkmalpflege der Stadt Zürich tätig. Seine 2008 erschienene Dissertation unter dem Titel «Die Disziplinierung der Stadt. Moderner Städtebau in Zürich 1910 bis 1940» fand über die Landesgrenzen hinaus Beachtung. Sein Vorgänger Caviezel hat in Wien den Lehrstuhl für Denkmalpflege und Bauen im Bestand übernommen. jn