Oben links: Lakefront Center, Hotel und Bürokomplex, Luzern ( Foto © : Hannes Henz )
Unten links: Emmi Hauptsitz, Luzern ( Visualisierung © : Rüssli Architekten AG )
Unten rechts: Bürgenstock Resort, Icon Hotel, Lake Lucerne ( Visualisierung © : Raumgleiter GmbH )

Portrait
Die Rüssli Architekten AG ist ein Architekturbüro mit Sitz in Luzern. Das Team, bestehend aus 22 Mitarbeitern, entwickelt und plant anspruchsvolle Bauvorhaben für öffentliche und private Auftraggeber im In- und Ausland. Für kompetentes und innovatives Bauen erhielt das Unternehmen zahlreiche Auszeichnungen. Nebst Neubauten für Wohn- und Geschäftshäuser, erstellt das Architektenteam Planungen und Studien über einzelne Grundstücke und Konzeptionen von städtebaulichen Gesamtanlagen. Die Firma ist spezialisiert auf qualitätsvolle Umbauten und Sanierungen im denkmalpflegerischen Kontext. Die Teilnahme an öffentlichen Wettbewerben und Studienaufträgen ist für die Rüssli Architekten AG ein wesentlicher Bestandteil ihrer fachlichen Aktivitäten.

Zu den nennenswerten Meilensteinen des Unternehmens zählen der Neubau des Lakefront Center Luzern 2006 mit dem internationalen Radisson Blu Hotel als Hauptmieter und der Neubau der Schweizer Botschaft in Washington D.C. im gleichen Jahr. Zurzeit sind aus Wettbewerben resultierende Projekte wie das Areal Emmi Butterzentrale in Luzern und das Bürgenstock Resort in Bearbeitung.

Die Firma wurde im Jahr 1964 von Walter Rüssli gegründet. 1996 ist Justin Rüssli nach langjähriger Tätigkeit in den USA als Teilhaber in das Unternehmen eingetreten und übernahm 2004 die Geschäftsleitung. Seit 2002 sind die langjährigen Mitarbeiter Hubert Bühlmann und Rudolf Vollenweider und seit 2013 Remo Niess als Partner an der Rüssli Architekten AG und deren langfristigen Entwicklung beteiligt.

Die Rüssli Architekten AG unterhält eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem international renommierten Büro Steven Holl Architects in New York. Nebst gemeinsamen Wettbewerbsprojekten wird momentan an der Realisierung eines Wein & SPA Hotels in Frankreich gearbeitet.

Im Juli 2007 wurde die Rüssli Architekten AG zusammen mit Steven Holl Architects für den Neubau der Residenz der Schweizer Botschaft in Washington D.C. mit dem RIBA Award 2007 ausgezeichnet. Ebenfalls für die Botschaft in Washington gewann das erfolgreiche Team den  AIA NY Design Award 2007.
Inhaber
Justin Rüssli
Mitarbeiter
22
Gründung
1964 (seit 1996 AG)
Partner / Mitglieder der Geschäftsleitung
Hubert Bühlmann, Architekt, Bauökonom
Ruedi Vollenweider, Architekt
Remo Niess, Architekt
Spezialgebiete
Öffentliche Bauten
Hotel und Parahotelerie