Mission
ZMIK hat sich formiert, um eigenständige, präzise und einzigartige räumliche Umgebungen zu schaffen. Als Studio für räumliches Design entwerfen wir Räume und konzipieren räumliche Strategien und Handlungen. Wir agieren an den Rändern unterschiedlicher Disziplinen wie Innenarchitektur, Szenografie, Architektur, Objektdesign und Installation, um aus deren Überschneidung ganzheitliche Lösungen zu entwickeln.

Tätigkeitsbereiche
Seit 2006 realisiert ZMIK Projekte für kulturelle Institutionen und private Unternehmen. Die Projekte reichen von Shops, Markenwelten und Ausstellungsdesigns bis hin zu temporären Architekturen und Umbauten. Unser Fokus liegt dabei auf den Themen Identität, Individualität und Kommunikation im Raum.

Team & Netzwerk
Derzeit arbeiten in unserem Team sechs Designer und Architekten an der Entwicklung und Umsetzung der Projekte. Mit einem dichten Netzwerk von Spezialisten ergänzen wir unsere Fähigkeiten, um einem ganzheitlichen Ansatz gerecht zu werden.

Referenzen
Alpines Museum der Schweiz
 // Art|Basel
 // Aveda // 
Bundesamt für Kultur // 
Belux // 
EDA
 // Engadiner Museum St. Moritz // 
Ikepod // 
Moooi // 
Museum für Gestaltung Zürich // 
Museum für Kommunikation, Bern // 
Regent Lighting // 
Schweizerisches Architekturmuseum // 
Sevensisters
 // Spielzeugmuseum Riehen
 // Unesco Welterbe Tektonikarena Sardona
 // UBS Fund Management
 // Vitra
 // Swiss Art Awards
 // Weisse Arena Gruppe