Hirslanden Klinik St. Anna - Gebärzimmer

Ein wichtiger Raum für einen ganz zentralen Moment. Wohlfühl-Ambiente statt Spital-Atmosphäre war von A bis Z die Devise und so erinnert das neue Gebärzimmer eher an eine moderne Hotel-Suite als an ein Krankenhaus. Hingucker ist zweifelsohne der funkelnde Sternenhimmel. Die Lichtgestaltung zeigt sämtliche Sternzeichen aufgeteilt auf drei Räume. Eine echte Konkurrenz und Alternative zur wunderschönen Aussicht auf die Stadt Luzern, See und Berge.

Die Farbgestaltung greift auf gedeckte Farben zurück. Als spezielles Goodie ist sogar die Lichtfarbe regelbar. Trotz optischen Extravaganzen und hohem Designanspruch wurde die Funktionalität und Struktur des Gebärzimmers nicht tangiert. Schliesslich muss der Raum den hohen Anforderungen an Sauberkeit und Funktionalität, wie sie in der Hirslanden Klinik Standard sind, genügen.
Architecte d’Interieur
Krucker Partner AG
Lieu
Luzern
Année d'achèvement
2016
Fotografie
Daniela Fricke