«Schweizerisches Design zum Klappen, Stapeln und Verstellen»

Mit einer Sonderausstellung ist Design+Design während vierzehn Tagen im Architekturforum Zürich zu Gast. Als Parallelveranstaltung zum Salon für Vintage-Möbel widmet Design+Design 2012 die Ausstellung «Schweizerisches Design zum Klappen, Stapeln und Verstellen» dem kollektiven Phänomen aus den 30er Jahren: dem Entwickeln von raumsparenden und variabel nutzbaren Möbeln in der Schweiz. Im Fokus stehen dabei die Möbel des Schweizer Architekten und Designers Werner Max Moser.
Quando
16.11.2012 - 30.11.2012
Dove
-
BarcelonaSpain