Umbau Einfamilienhaus Baden

Kollektiv Marudo ist ein junges, innovatives Architekturbüro mit Sitz in Baden. Das Büro wurde 2018 nach dem Gewinn des offenen Wettbewerbs für die Erweiterung der Schulanlage Brühl in Solothurn von Alexander Athanas, Ole Bühlmann und Rafael Zulauf gegründet. Arbeitsspektrum und Faszination reichen von Umbauten und Sanierungen bestehender Strukturen über Neubauprojekte privater und öffentlicher Nutzungen bis hin zu Ersatzneubauten großer Wohnsiedlungen. Dabei bilden der topographische und gebaute Raum, als auch der historische Kontext stets Ausgangspunkt der Entwurfsarbeit. Anspruch und Ziel von Kollektiv Marudo ist es, spannende Räume und neue Begegnungsorte durch orts- und nutzungsspezifische Projekte entstehen zu lassen, die aus der Geschichte des Ortes entwickelt werden.

Kollektiv Marudo steht für eine zukunftsgerichtete Architektur. Dabei sind uns Kreativität und Innovation genauso wichtig wie eine sorgfältige und kritische Auseinandersetzung mit der Bauaufgabe. Wir sind davon überzeugt, dass nur durch eine integrale Betrachtung der Aufgabe auf allen Ebenen – sozial, ökologisch, energetisch und wirtschaftlich – nachhaltige Bauten entstehen können. Der Wille – und die Freude – unterschiedliche Bauaufgaben in unterschiedlichen Maßstäben anzugehen, erlauben uns, unser Verständnis von Architektur von Projekt zu Projekt zu entwickeln und zu konkretisieren. Jede Bauaufgabe sehen wir als Herausforderung, einen Konsens zwischen Funktionalität und Effizienz, den Wünschen und Bedürfnissen unserer Auftraggeber und einer anspruchsvollen, zeitgemäßen Konstruktion und architektonischem Ausdruck zu finden. So werden alle Projekte während den frühen Entwurfsphasen bis tief in die definitive Ausführungsplanung stets auf diese Parameter geprüft und daraufhin verbessert, um einen optimalen Entwicklungsprozess zu führen und zu einem bestmöglichen Endergebnis zu gelangen.

Wir verstehen Innovation als sorgfältige Auseinandersetzung der Architektur auf unterschiedlichen Maßstabsebenen und in deren wechselseitiger Überprüfung. So können jegliche für das Projekt relevanten Qualitäten durch die Maßstäbe hindurch geprüft, überdacht und herausgearbeitet werden. Innovation entsteht aus dem Vorhandenen und ist ohne einen kontinuierlichen Entwicklungsprozess nicht denkbar. Sie steht folglich nicht im Widerspruch zu Bewährtem, sondern ergibt sich durch die Weiterentwicklung bestehender Qualitäten.

Contactar amb aquesta oficina

Categoria
  • Architects
Localització
Baden
Treballadors
6
Lloc web
www.kollektiv-marudo.ch
Fundat
2018