Revista

Meldungen
16/6/17

Noch bis am 10. September zeigt sich die Schweizer Reformation in Wittenberg, an der Reformations-Weltausstellung «Tore der Freiheit» in einem Pavillon von Christ & Gantenbein: leicht, luftig, verweht. Manuel Pestalozzi


Meldungen
16/6/17

Am 15. Juni wurde er gelegt, zum Startschuss der Hochbauarbeiten für das erste Gebäude, dem Hochhaus der Architekten Miller & Maranta aus Basel. Bis 2020 soll vis-a-vis des BIZ-Paraboloids ein kleiner Cluster entstehen. Manuel Pestalozzi


Hintergrund
14/6/17

Nein, «Berthold» ist nicht «Anna Seiler», trotzdem gibt es zwischen den Spitalentwicklungen von Zürich und Bern Parallelen – und für Zürich die Möglichkeit, von Bern zu lernen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
7/6/17

Darüber wird in Zürich seit längerer Zeit gestritten. Der Carparkplatz (ehemals Autonomes Jugendzentrum Zürich AJZ) wäre sicher kein schlechter Ort. Eine architektonisch überzeugende Lösung fehlt aber noch. Manuel Pestalozzi


Meldungen
6/6/17

Von der formalen Verirrung bis zum Geniestreich kann es nur ein kleiner Schritt sein. Ob Treter, die vom «Bird’s Nest» von Herzog & de Meuron inspiriert wurden, das Ei des Kolumbus sind? Manuel Pestalozzi


Meldungen
6/6/17

«Grünerbaum» heisst das Projekt, mit dem die Umwandlung des SIG-Areals in Neuhausen, unmittelbar über dem Rheinfall, in ein multifunktionales Quartier gestartet wird. Manuel Pestalozzi


Meldungen
5/6/17

An einem Käsegraffiti in Münster entzündete sich der Architektenzorn. Es musste entfernt werden. Eine Geschichte aus dem Grossen Kanton, der einem hiesigen Seldwyla würdig wäre. Manuel Pestalozzi


Meldungen
5/6/17

Der Neue Mensch reloaded. Seit dem 18. Jahrhundert wird Architektur entwickelt, welche ein bestimmtes Zusammensein ermöglichen soll. Mit ihr befasst sich eine Ausstellung im Vitra Design Museum. Manuel Pestalozzi


Meldungen
2/6/17

Am 1. Juni hielt der Architekt und Städtebautheoretiker an der ETH Zürich seine Abschiedsvorlesung. Man kann davon ausgehen, dass von diesem engagierten Zeitgenossen noch zu hören sein wird. Manuel Pestalozzi


Meldungen
2/6/17

Politisierter Robinson-Spielplatz oder irritierender Stachel im Fleisch der Limmatstadt – das einstige Gewerbeareal der Firma Koch in Zürich-Altstetten bringt bei manchen das Blut in Wallung. Eben gab es neue Aktivitäten seine Zukunft betreffend. Manuel Pestalozzi


Hintergrund
25/5/17

Ja, er hat ihn bestanden, den ersten Test der Zeit. Der Ausbau des Stadtmuseums Rapperswil-Jona von :mlzd zeigt die erwartete Patina und verschmilzt immer mehr mit dem Bestand. Der Swiss-Architects-Redaktor hat nachgeguckt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
10/5/17

In der Alameda Central der Grossstadt México stand im März eine Casa de Suiza. Der Pavillon hat nichts zu tun mit dem bekannten Sotschi-Bausystem, ist mit jenem aber wesensverwandt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
10/5/17

Bereits hat die gemischte Überbauung in Zürich-Süd eine Dekade Betrieb hinter sich. Das von Theo Hotz Partner Architekten realisierte Mini-Quartier feiert noch bis am 13. Mai. Manuel Pestalozzi


Meldungen
9/5/17

Interior will als Architekturkategorie anerkannt werden. Deshalb gibt es den WID, der dieses Jahr am 27. Mai in der Schweizerischen Nationalbibliothek stattfindet. Gerade der Bund bringt seine Identität oft über die Innenarchitektur zum Ausdruck. Manuel Pestalozzi


Meldungen
9/5/17

Peter Zumthor kommt nicht mehr aus den Schlagzeilen. Noch hat man das Erweiterungsprojekt für die Fondation Beyeler erst halb verdaut, schon erreicht uns die nächste gute Nachricht. Manuel Pestalozzi


Meldungen
8/5/17

Welch ein Demiurg! Gravierer, Architekt, Erfinder, Maler – und Dichter! Ja, Le Corbusier hat auch ein kleines literarisches Werk hinterlassen. Anlass genug, um in Bern einen Tanz aufzuführen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
8/5/17

1930 baute der Thuner Architekt für seine Familie ein fröhliches, modernes Badhaus. Dessen heutigen Eigentümer erhalten für die umsichtige und nachhaltige Restaurierung den diesjährigen Preis der Denkmalpflege des Kantons Bern. Manuel Pestalozzi


Meldungen
5/5/17

Das Architekturbüro-Marketing boomt. Mit einem neuen digitalen Magazin verortet sich das Büro Bauart aus Bern als Systembauer. Mehr modulares Bauen wird als Erfolgsrezept der Zukunft präsentiert. Manuel Pestalozzi


Meldungen
4/5/17

Für die Erweiterung der Fondation Beyeler in Riehen hat der Stararchitekt aus Haldenstein gleich drei Gebäude entworfen. Die Stiftung erwarb für sie ein an das bisherige Areal grenzendes Parkgrundstück. Manuel Pestalozzi


Hintergrund
27/4/17

Besiedlungen erfolgen manchmal unter Zwang und auf Befehl. Die Resultate sind nicht nachhaltig. Dies zeigt aktuell eine Ausstellung des Instituts gta der Architekturabteilung der ETH Zürich auf dem Hönggerberg. Manuel Pestalozzi


Meldungen
29/3/17

Der Schweizer Heimatschutz (SHS) teilt mit, dass das Faltblatt zum jüdischen Erbe im Surbtal wegen anhaltendem Interesse neu aufgelegt wurde. Im Sommer finden auch öffentliche Führungen statt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
29/3/17

Ennetbaden im Aargau sagt basta! zu Terrassenhäusern in bestimmten Zonen der Gemeinde. Stararchitekt Mario Botta findet es gut. Manuel Pestalozzi


Meldungen
28/3/17

Die Baugenossenschaft Oberstrass (BGO) nimmt sich ein Herz. An Zürichs Winterthurerstrasse reisst sie erstmals Wohnhäuser zugunsten grösserer Ersatzneubauten ab. Ein neugeorgianischer Entwurf gewann den Wettbewerb. Manuel Pestalozzi


Meldungen
28/3/17

Der Kantonsrat hat am 13. März die Richtplanrevision für das neue Quartier beschlossen. Die Stadt organisiert nun Roundtables, an denen man sich einbringen kann – in engen Grenzen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
27/3/17

Die Architektinnen Gabriela Carrillo und Rozana Montiel erhielten dieses Jahr Preise bei «Women in Architecture», ausgelobt von der Zeitschrift «The Architectural Review». Manuel Pestalozzi


Meldungen
27/3/17

Das Thermendorf bleibt in den Schlagzeilen. Die Bündner Regierung hat in Sachen Thermenverkauf Strafanzeige gegen Unbekannt eingeleitet, derweil ist die Therme in den Besitz einer Stiftung übergegangen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
24/3/17

Die erste Runde im Wettbewerb für den Schweizer Pavillon an der Architekturbiennale Venedig von 2018 ist durch. Fünf Projekte kamen weiter, im Juni wird man erfahren, wer den Zuschlag erhält. Manuel Pestalozzi


Meldungen
24/3/17

Swissnex San Francisco ist noch bis am 31. März ein Humanitarian Hub. Architekt Manuel Herz hat dazu in der Form eines riesigen Teppichs die angemessene Unterlage geliefert. Menschlichkeit kann bunt gemustert sein. Manuel Pestalozzi


Hintergrund
16/3/17

Erzeugung, Distribution und Verbrauch von Energie ist als gesellschaftliches Megathema ein Dauerbrenner. Demnächst darf die Schweiz darüber abstimmen. Wo stehen Architektinnen und Architekten? Manuel Pestalozzi


Hintergrund
2/3/17

Ist ein Bauwerk fertiggestellt, muss es Wind und Wetter trotzen. Beides hat die Tendenz, Spuren zu hinterlassen. Soll man sie als Makel sehen und bekämpfen? Oder sind sie der «Finish der Natur»? Manuel Pestalozzi


Meldungen
1/3/17

Der Zürcher Kantonsrat hat die Richtplanänderungen diskutiert, die im Hochschulgebiet Zürich Zentrum eine markante bauliche Verdichtung und mitunter das Projekt Berthold für die universitäre Medizin zulässt. Der Antrag des Regierungsrates stösst im... Manuel Pestalozzi


Gefunden
23/2/17

Die niederländische Stadt Den Haag ist aktuell dabei, sich völlig zu «vermondrianisieren». Anlass dazu ist der 100. Geburtstag der Künstlergruppe de Stijl, der mit Ausstellungen und Veranstaltungen begangen wird. Bereits hat man das Rathaus von Richard Meier... Manuel Pestalozzi


Meldungen
22/2/17

Der Architekt mit Büros in Berlin und Gando in Burkina Faso entwirft den diesjährigen Pavillon der Serpentine Galleries. Er stellt einen leichten Sonnen- und Regenschirm in Aussicht. Manuel Pestalozzi


Meldungen
22/2/17

Seit vergangenem November lässt sich im Tierpark Goldau ein 29,6 Meter hoher Holzturm von Gion A. Caminada besteigen. Der Wanderexperte des Tages-Anzeiger hat es bereits getan. Manuel Pestalozzi


Meldungen
21/2/17

Ein Artikel im Tages-Anzeiger stellt kritische Fragen zur Planungspraxis der Stadt Zürich. Nach den Social Media zu schliessen, ist die Architekturszene alles andere als amused. Manuel Pestalozzi


Meldungen
21/2/17

55 Städte beschreibt Marco Polo dem Kublai Khan in Italo Calvinos Erzählwerk «Le città invisibili» (Die unsichtbaren Städte). Eine peruanische Architektin hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Unsichtbare in Bilder umzusetzen. Manuel Pestalozzi


Pàgina 9 of 15 Pàgines