Wohn- und Geschäftshäuser Huob

Pfäffikon
Fotografia © Uniola
Fotografia © Uniola
© Uniola
Fotografia © Uniola
Fotografia © Uniola
Fotografia © Uniola
Landscape Architects
Uniola AG
Any
2004
Client
Swiss RE
Equip
Feusi + Partner AG

Unterschiedliche Nutzungen treffen auf engem Raum zusammen: repräsentative Zonen wechseln sich mit Aufenthalt- und Rückzugszonen die wir in klarer Strukturen zwischen den Bauten und aufgelöst um die Bauten umgesetzt haben.

Die kompakte Bebauung mit drei Gebäudekörpern - einem Bürogebäude, einem Tertianum und einem Mehrfamilienhaus - steht auf einer zweigeschossigen Tiefgarage. Die Zugänge und Platzbereiche sind mit Betonplatten belegt, die Zufahrt ist asphaltiert. Ein schmaler Grünstreifen umfasst die Gebäude. Drei Wasserbecken unterschiedlicher Ausprägung und zwei Staudenrabatten setzen Akzente. Zu den Nachbargärten vermitteln unterschiedlich hohe, geschwungen geschnittene Hainbuchenhecken. Die jeweiligen Gebäudenutzungen werden als Themen aufgenommen wie beispielsweise der Therapiegarten mit roter Mauer und Hortensienbeeten oder der Spielplatz beim Kinderhort. Die vielfältigen Situationen auf engstem Raum werden durch einen Hain aus einblättriger Robinie zusammengehalten, die dem Ort Identität nach Innen und nach Aussen verleihen, zugleich aber auch den direkten Blickbezug zwischen den nahen Gebäudekörpern brechen.

Projectes relacionats

  • Wellness Bogn Sedrun
    Walter Bieler AG
  • Gebäudeadaptierungen Rathausbereich - Zwentendorf
    maul-architekten zt gmbh
  • FON - Wohnbau und Kindergarten Fontanastraße
    GERNER GERNER PLUS
  • GOLD - Wohnbau Goldberg
    GERNER GERNER PLUS
  • BENE - Wohnbau Benedikt
    GERNER GERNER PLUS

Revista

Altres projectes per Uniola AG

Bahnhofplatz, Wil
Betreuungseinrichtung Wagerenhof
Uster
Bundesplatz
Zug
Gleisbogen
Zürich
Schlossinsel Harburg
Hamburg, Germany