Das waren noch Zeiten

 Jenny Keller
15. November 2018
Blick auf das Utoquai, den Bellevueplatz und die Quaibrücke, Zürich. Bild: Baugeschichtliches Archiv 1896
Vorbei sind die Zeiten, die auf den Bildern des baugeschichtlichen Archivs zu sehen sind. Vorbei ist auch die Ausstellung in der Photobastei Zürich. Die Bilder haben aber einen bleibenden Wert.
«Zürich – Schwarz auf Weiss» hiess die Ausstellung in der Photobastei Zürich, die historische Bilder aus dem Baugeschichtlichen Archiv der Stadt nach Kreisen und Quartieren geordnet zeigte. Die Ausstellung zeigte Bilder aus der Entstehungszeit von 1890 bis 1920, als grosse bauliche Massnahmen die Limmatstadt nachhaltig veränderten und ging Ende Oktober leider zu Ende, aber alle etwa 133'500 Bilder des Archivs können online abgerufen werden. 

Auch im Netz gibt es eine Sortierfunktion, in der linken Spalte kann man nach Aufnahmeart (Aussenraum, Innenaufnahme etc) filtern und auch nach Stadtquartier. Ein idealer Zeitvertrieb, wenn man gerade nichts zu entwerfen hat – oder gerne prokrastiniert bis zur Deadline des Wettbewerbs. Wer weiss, vielleicht hat es auch inspirierende Bilder darunter?

Verwandte Artikel

Vorgestelltes Projekt

BIG – Bjarke Ingels Group

79&Park

Andere Artikel in dieser Kategorie

Kleine Konsumkritik
vor 4 Tagen
«Become a real master»
vor einer Woche
«It takes a village»
vor 2 Wochen
Das waren noch Zeiten
vor 3 Wochen
Models
vor einem Monat
Louis Kahn et Venise
vor einem Monat