Alternative Skyline

Juho Nyberg
2. August 2017
New Yorks Skyline - gesehen durch die Augen von D.T. Bild via itsnicethat.com

Der Mann der vielen Talente führt derzeit nicht nur eine Nation – nein, Donald Trump hat auch schon begehrte Zeichnungen erstellt.

Erkennen Sie den «Big Apple» auch auf den ersten Blick wieder? Dieses unverwechselbare Kunstwerk wurde vergangene Woche durch das Auktionshaus Nate D. Sanders in Los Angeles versteigert. Der moderate Einstiegspreis von $ 9'000 stieg bis Auktionsschluss auf $ 29'184. Das gemäss Beschreibung bereits 2005 auf einem Couvert geschaffene Werk zeigt die Skyline New Yorks, mit dem Trump Tower in die Mitte gerückt und in den Dimensionen etwas optimiert, so dass er es mit den eher abstrakt gehaltenen weiteren Hochhäusern mithalten kann. Interessant ist die scheinbare Wiederholung der  Häuser links und rechts des Trump Towers. Sind sie mit Absicht fast identisch gehalten? Ist das als Kritik einer uniformen Architektur Manhattans zu verstehen?

Verwandte Artikel

Andere Artikel in dieser Kategorie