Städtebauliche Begleitung der Planung der A5, Umfahrung Biel, 2009

 Zurück zur Projektliste
Standort
Biel

2009

Die Nationalstrasse wird zum grössten Teil unterirdisch geführt. Die Anschlussstellen erschliessen das Stadtkonglomerat neu, was Einfluss auf die gesamte Stadtentwicklung hat. Die rein baulichen Massnahmen (Tunnel und Einhausungen) erzwingen eine städtebauliche Reaktion. Das Bild zeigt die Verzweigung und den Anschluss Brüggmoos. Die städtebaulichen Überlegungen führten zu neuen Anschlusskonfigurationen, und strukturieren das bestehende Industriequartier neu und zukunftstauglich.

Andere Projekte von ARCOOP

Wohn- und Gewerbeüberbauung ‘Färbiareal’ für die SUVA, Zofingen, 2004
Zofingen
Neubau ProLitteris Zürich, 2006
Bau- und Zonenordnung der Stadt Zürich, 1992
Neues Zentrum Spreitenbach, 2005
Städtebauliches Leitbild Baden-Dättwil, 1980
Stadterweiterungskonzept Wien-Oberlaa, 1992
Wien, Österreich