Wohnsiedlung Obsthalde

Ron Edelaar, Elli Mosayebi und Christian Inderbitzin haben ihr Architekturbüro 2005 in Zürich gegründet. Die breit angelegte Tätigkeit des Büros umfasst den Entwurf und die Realisierung von Bauprojekten, städtebauliche Planungen, Ausstellungen und Publikationen. Einen Schwerpunkt in Forschung, Lehre und Praxis bildet der Wohnungsbau. Seit 2011 werden ausserdem in regelmässiger Zusammenarbeit mit Baumberger & Stegmeier Architekten grössere Projekte realisiert. Ron Edelaar, Elli Mosayebi und Christian Inderbitzin wurden 2014 in den Bund Schweizer Architekten aufgenommen.
Christian Inderbitzin ist seit 2020 Professor am Karlsruher Institut für Technologie, 2015/2016 unterrichtete er an der EPF Lausanne sowie 2017/2018 gemeinsam mit Elli Mosayebi und Ron Edelaar an der ETH Zürich. Elli Mosayebi ist seit 2018 Professorin für Architektur und Entwurf an der ETH Zürich. Von 2012 bis 2018 war sie Professorin für Entwerfen und Wohnungsbau an der TU Darmstadt. Ron Edelaar ist seit 2020 Dozent für Konstruktives Entwerfen an der ZHAW Winterthur.

Firma kontaktieren

Kategorie
  • Architects
Standort
Zürich
Mitarbeiter
36
Website
www.emi-architekten.ch
Gründung
2005/2010