© égü

Garten Theiler

 Zurück zur Projektliste
  • Landschaftsarchitektur
  • Öffentliche + Private Gärten
Jahr
2013
Bauherrschaft
privat

Der Bergsturz von Goldau war Leitbild und Inspiration für die Gestaltung des Grundstücks. Felsengruppen bilden im Wechselspiel mit Kräutersäumen, Gräsergruppen, Kiesflächen und Rasenstücken einen attraktiven, vielfältig nutzbaren Gartenteppich. Felsenbirnen und Vogelbeeren spenden Schatten.
In dieser wilden Felslandschaft liegt kontrastierend das Wohnhaus. Der Gebäudekörper wird von einem umlaufenden Holzband gegliedert. Mit dem Holzdeck und der Pergola findet dieses prägende Element einen neuen Abschluss im Freiraum.

Andere Projekte von égü Landschaftsarchitekten GmbH

Schwemmholzrückhalt Sihl
Sihlwald
Alters- und Pflegeheim Wattenwil
Wattenwil
Arbeiterstrandbad Tennwil
Tennwil
Parc des anciennes serres
Neuchâtel
Alters- und Pflegeheim Kühlewil
Kühlewil
Ecole Supérieur de Commerce
La Neuveville