Erweiterung Sunnenhof "das Zuhause im Alter"

 Zurück zur Projektliste
Adresse
Immostrasse 15, 6405 Immensee
Jahr
2014
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Stockwerke
1–5 Stockwerke

Erweiterung Sunnenhof "das Zuhause im Alter", Immensee | Wettbewerb | Gewinner Alterswohnungen | 2.Preis Erweiterung Pflegewohnheim

Alterswohnungen

Das neue Wohnhaus fügt sich analog zu den bestehenden Alterswohnungen entlang  der Hangkante in das Ensemble ein. Alle Wohnungen sind klar nach Süden orientiert und profitieren von einem atemberaubenden Ausblick auf die Berglandschaft und den See. Wohnzimmer, Loggia und jeweils ein Zimmer bilden eine räumliche Einheit, die durch die entstehenden Blick- und Raumbezüge einen erhöhten Wohnkomfort und Nutzungsflexibilität bietet. Gleichzeit erhalten die Wohnungen durch die zentrale Lage der Loggia zwischen Wohnbereich und Zimmer ihren speziellen Charakter.

Konstruktion

Bei der Materialisierung  und Konstruktion wird ein einheitliches Erscheinungsbild für die Erweiterung und das Wohnhaus angestrebt. Dadurch wird die Einheit der Gesamtanlage betont und gestärkt. Vorgeschlagen wird ein Massivbau, der mit Travertin verkleidet ist. Somit erhalten die Bauten eine nachhaltige und dauerhafte Aussenhaut, die durch strukturelle Öffnungen gegliedert wird  und sich gut in die bestehende Landschaft integriert. Bei den Fenstern handelt es sich um Holz-Metallfenster mit aussenliegendem Sonnenschutz. Sämtliche Flachdächer weisen eine extensive Begrünung auf.

Parkierung

Das neue Parkdeck nützt die bestehende Topographie aus und schafft auf zwei Ebenen Parkmöglichkeiten, ohne als Gebäude in Erscheinung zu treten.

Projektverfasser

ARGE Ciriacidis Architekten GmbH | Forster & Uhl Architekten GmbH

Andere Projekte von Forster & Uhl Architekten

Einbau Arztpraxis
Uster
Wohnhaus Delphinstrasse 6
Umbau Wohnhaus Zürich-Hottingen
Zürich
Umbau Wohnhaus Bäckerstrasse
Schlieren
Einbau Zahnarztpraxis Stadelhoferstrasse Zürich
Zürich