Wettbewerb Stapferhaus

Das Büro Furrer Jud Architekten GmbH wurde im Jahre 2008 von Patric Furrer und Andreas Jud gegründet. Die gemeinsame Studienzeit an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Winterthur bildet das Fundament für die Bürogründung und prägt bis heute die inhaltliche Arbeit des Büros. Seit 2008 arbeiten die Partner an Forschungsprojekten an der ZHAW. Patric Furrer am Institut Konstruktives Entwerfen und Andreas Jud am Institut Urban Landscape der ZHAW.

Arbeits­weise und archi­tek­to­ni­sches Verständnis

Architektur machen bedeutet Lebensraum schaffen. Wir versuchen aufgrund des komplexen Sachverhaltes dieser Aufgabe, uns nicht auf ein Vorgehen zu beschränken. Jede Entwurfsaufgabe hat ihre eigene Geschichte und ihren eigenen Kontext (Genius Loci „der Geist des Ortes"). Unser Ziel ist es, für jede Aufgabe eine spezifische Vorgehensweise zu wählen, die dem Sachverhalt der Aufgabe gerecht wird und bei dem konstruktive, soziale und gesellschaftspolitische Aspekte in ein schlüssiges architektonisches Konzept gebracht werden. Die Wechselwirkung zwischen Praxis und Forschung bietet uns dafür ein breites Repertoire an Arbeitsmethoden auf die wir zurückgreifen können.

 

Weiter ist es unsere Aufgabe, neben der eigentlichen Entwicklung und Umsetzung der primären Bauaufgabe, diese in den Einklang mit der Baukultur zu bringen. Dies bedeutet, dass gebaute Umwelt nur dann einen lebenswerten Raum darstellt, wenn die Architektur nicht als Einzelobjekt, sondern vielmehr als Teil der Stadt, des öffentlichen Raumes und der Landschaft verstanden wird.

 

Firma kontaktieren

Kategorie
  • Architekten
Standort
Zürich
Mitarbeiter
2
Website
www.furrerjud.ch
Gründung
2011