7132 Hotel Spa-Suiten

Karsten Schmidt-Hoensdorf ist Gründer und kreativer Kopf des 1993 gegründeten Zürcher Architekturbüros IDA14. Nach seinem Studium der Geschichte und Politikwissenschaften in Toulouse und München wandte er sich der Architektur zu und schloss ein Studium der Innenarchitektur ab.

Seit der Gründung seines Architektur und Design Studios IDA14 hat Karsten Schmidt-Hoensdorf mit seinem Team Projekte in allen klassischen Bereichen der Innenarchitektur im In- und Ausland umgesetzt und Produkte designt und entwickelt. Der Fokus liegt in den Bereichen Hospitality und Corporate Identity.

Über Jahre war Karsten Schmidt-Hoensdorf als Berater für Hotelentwicklungen und Renovierungen für Swissôtel Hotels & Resorts weltweit in der Position des Director Interior Design verantwortlich.

Als Dozent an der Neuenburger Hotelfachschule IHTTI vermittelt Karsten Schmidt-Hoensdorf den zukünftigen Hoteliers Kriterien zu Themen wie: Prozesse in der Design Entwicklung führen und Qualitätskriterien im Design.

Karsten Schmidt-Hoensdorf bietet mit seiner breiten Erfahrung und seinem interdisziplinären Team spezialisierte Dienstleistungen in den Bereichen Beratung für Hotellerie und Gastronomie, Architektur und Innenarchitektur an.

Die Arbeiten des Architektur und Design Studios IDA14 sind regelmässig in Magazinen, Blogs und Büchern vertreten. Karsten Schmidt-Hoensdorf ist selbst auch journalistisch tätig und verfasst Fachartikel für verschiedene Medien wie den Hotelier.

 

Firma kontaktieren

Kategorie
  • Innenarchitekten
Standort
Zürich
Mitarbeiter
8
Website
www.ida14.ch
Gründung
1993