Magazin

Meldungen
vor 2 Tagen

Seit den 1950er-Jahren beliebt: Der Eames Chair von Vitra. Vor dem Oktober dieses Jahres gab es die Modelle aus Fiberglas nur «vintage». Das ist nun Geschichte.


Gefunden
vor 3 Tagen

Vorbei sind die Zeiten, die auf den Bildern des baugeschichtlichen Archivs zu sehen sind. Vorbei ist auch die Ausstellung in der Photobastei Zürich. Die Bilder haben aber einen bleibenden Wert.


Hintergrund
vor 3 Tagen

Die 16. Architekturbiennale in Venedig dauert nur noch bis nächsten Sonntag, den 25. November. Wer noch hinreist, dem sei auch ein Besuch auf dem Lido empfohlen. Hier hat eine Gemeinschaft von Hoffnungsvollen einen Freiraum erkämpft.


Meldungen
vor 4 Tagen

Elias Baumgarten wird ab Februar 2019 als Chefredaktor das Magazin von Swiss-Architects.com verantworten.


Meldungen
vor einer Woche

Der Wettbewerb zum Swiss Art Award und zum Swiss Design Award ist lanciert. Bis zum 13. Dezember können sich Designerinnen, Künstler, Vermittler und Architektinnen dafür anmelden. Für die letzten beiden Disziplinen gelten im Wettbewerb neue und attraktive...


Gefunden
vor einer Woche

Wer ist hier wichtiger? Der Architekt oder das Modell? Und warum trägt einer eine Sonnenbrille und die anderen nicht?


Meldungen
vor einer Woche

Der Nachwuchs zeigte am Designers' Saturday in Langenthal am besten, wie man sich als Kreative gegenseitig inspirieren kann.


Meldungen
vor einer Woche

Die schlechte Nachricht: Die Ausstellung ist schon wieder vorbei. Die gute Nachricht: Ihre Message hat die Kraft, den Umgang mit unserer Bausubstanz zu transformieren.


Gefunden
vor 3 Wochen

Eritrea ist in der Schweiz besonders konnotiert. Das politische System brachte und bringt viele Flüchtlinge und Asylsuchende hervor, und gewisse Kreise stören sich daran. Was in der Polemik untergeht: Asmara, die Hauptstadt von Eritrea, hat ein besonderes architektonisches Erbe.


Meldungen
vor 3 Wochen

«Machokultur auf dem Hönggerberg», titelte die WOZ am 18. Oktober und meinte damit, dass gegen einen Architekturprofessoren ein Disziplinarverfahren eingeleitet worden ist aufgrund von Vorwürfen sexueller Belästigung. Wieso aber redet niemand darüber?


Gefunden
vor einem Monat

Die Fotografin und Autorin Play Hunter fängt auf ihrem Instagram Account die raue Schönheit und kühne Geometrie brutalistischer Architektur aus Grossbritannien und der Schweiz ein. Eine Auswahl ist nun als sechsteilige Postkarten-Edition namens «Brutalist Beauties»...


Gefunden
vor einem Monat

Mit dem 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum 2019 ist auch der Fotograf, Maler und Gesamtgestalter László Moholy-Nagy, der den Vorkurs in Weimar und später in Dessau leitete, wieder präsent in Feuilletons und Büchern von Deutschland bis in die USA.


Meldungen
vor einem Monat

Die Universität Zürich möchte sich auch am Standort Irchel baulich weiterentwickeln.


Hintergrund
vor einem Monat

Am 20. September wurden im Palazzo Michiel am Canale Grande in Venedig die vier Gewinner des Young Talent Architecture Award 2018 (YTAA) geehrt. An einer Podiumsdiskussion kamen die Preisträger zu Wort und beeindruckten das Publikum.


Gefunden
vor einem Monat

Die Set-Designer der neuen Netflix-Miniserie «Maniac» haben sich etwas zu genau auf dem Novartis-Campus in Basel umgeschaut.


Meldungen
vor einem Monat

Der Kontrast könnte nicht grösser sein: Die Kulisse für die ikonischen Möbel des Designkollektivs Memphis – formal frei und mit buntem Laminat überzogen – ist ein opulenter Palazzo in Venedig aus dem 16. Jahrhundert. Die Ausstellung «Memphis –...


Meldungen
vor einem Monat

Open House Zürich findet am Wochenende vom 29. und 30. September zum dritten Mal statt. Rund 100 Gebäude kann man dann von innen besichtigen, Architekturführungen inklusive.


Meldungen
vor einem Monat

Der gemeinnützige Verein Archijeunes hat sich zum Ziel gesetzt, die Vermittlung der Baukultur auf Schulebene zu verankern. Ein offener Brief an Alain Berset et alii soll dieser Forderung mehr Gewicht verleihen.


Meldungen
vor einem Monat

Nach kurzer Krankheit ist Robert Venturi, einflussreicher Architekt und Theoretiker, am 18. September mit 93 Jahren verstorben.


Meldungen
vor einem Monat

Der eigentliche Geburtstag findet am 28. November statt, dann feiert Hochparterre – die Zeitschrift für Architektur, Planung und Design den 30. 


Meldungen
vor einem Monat

Im Kulturerbejahr 2018 werden am heutigen Internationalen Friedenstag europaweit kirchliche und Säkulare Glocken gemeinsam läuten, um ein Zeichen des Friedens zu senden.


Gefunden
vor einem Monat

Pont12 Architectes aus Chavannes-près-Renens haben in La Tour-de-Peilz für die Stiftung Françoise Siegfried-Meier eine Künstlerresidenz an traumhafter Lage gebaut, die letzte Woche eröffnet worden ist. Für ein Stipendium können sich auch Architektinnen und...


Meldungen
vor 2 Monaten

Der Archithema-Verlag hat einen neuen digitalen Auftritt. Auf der Plattform metermagazin.ch gibt es Platz für persönliche Meinungen der Redaktion, und Artikel aus den gedruckten Heften werden digital veröffentlicht.


Meldungen
vor 2 Monaten

Vom 9. bis zum 12. September fand in Davos der 23. Europäische Lichtkongress, veranstaltet von der Schweizer Licht Gesellschaft (SLG), statt.


Hintergrund
vor 2 Monaten

Wie man im Wettbewerb die richtigen Entscheidungen trifft und nicht nur das Haus, sondern auch den Garten in ein Sanierungskonzept miteinbezieht. Ein Beispiel aus Zürich beschrieben von Jenny Keller.


Gefunden
vor 2 Monaten

Am 60. Jahrestag der SAFFA 1958 findet auf der gleichnamigen Insel im Zürichsee eine Veranstaltungsreihe in Anlehnen an diese zweite «Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit», statt.


Meldungen
vor 2 Monaten

Wir feiern dieses Jahr 20 Jahre Swiss-Architects.com. Ein Abriss durch die Geschichte und wichtige Meilensteine gibt es – logischerweise – online in Form einer eigenen Landing Page.


Gefunden
vor 2 Monaten

Das Buch «Wohnhäuser – 103 Ikonen der Architekturgeschichte» der Edition Detail versammelt hundertdrei Häuser der letzten hundert Jahre, die man kennen sollte.


Gefunden
vor 2 Monaten

Auf dem Hofgut Mapprach im Kanton Baselland kann man bis zum 8. September auf einer promenade artistique der Kunst von Floria Graf nachgehen.


Meldungen
vor 2 Monaten

Am 18. August 2018 ist René Haubensak im Alter von 87 Jahren gestorben. Er hat sich bis zuletzt leidenschaftlich für die Architektur und den Städtebau eingesetzt.


Gefunden
vor 2 Monaten

Was ist bloss mit der Moderne oder ihren Versprechungen für eine bessere Welt passiert? Das fragt sich der Künstler Asmund Havsteen-Mikkelsen in Zeiten von Brexit oder Trump und lässt anlässlich der Show «Floating Art» im Fjord von Vejle in Norwegen die Villa...


Meldungen
17.08.18

Peter Zumthor und die Architekturhistorikerin Mari Lending philosophieren in einem kleinen Büchlein, das soeben bei Scheidegger & Spiess erschienen ist, über Geschichte, Zeit, Erinnerung und Vergänglichkeit.


Meldungen
16.08.18

Ein Bau der Woche von Swiss-Architects.com hat es ins T-Magazine, das Stil-Magazin der New York Times, geschafft.


Meldungen
14.08.18

Städte seien Möglichkeitsräume, werden durch Social Media beschönigt und durch gewisse Rankings entromantisiert, ist einer neuen Studie des Gottlieb Duttweiler Institutes (GDI) zu entnehmen.


Meldungen
13.08.18

Wenn sich ökonomische Interessen in Architektur widerspiegeln, bleibt die architektonische Hülle in schlechten Zeiten als unternutztes Mahnmal stehen. Ein aktuelles Beispiel aus Basel.


Gefunden
12.07.18

Das mineralische Rot ist unverkennbar eine Corbusier-Farbe. Und im kleinen Spiegel spiegelt sich der blassblaue, trockene Sommerhimmel Marseilles. Wir befinden uns im Appartement N° 50 in der Unité d’Habitation, das dieses Jahr von Normal Studio...


Seite 1 of 28 Seiten