Magazin

Bau der Woche
01.10.20

Durch das Wohn- und Geschäftshaus «Schlossberg» des Büros BDE Architekten fahren Busse, auf gleich mehreren Ebenen durchdringt der öffentlich Raum das Bauwerk. Amadeus Dorsch... BDE Architekten

weiterlesen

Gefunden
01.10.20

Was bewegte einen Samenhändler aus dem kargen Bleniotal, sich mit Leib und Seele der Fotografie zu verschreiben? Dies ist Roberto Donettas Geschichte, sie handelt vom entbehrungsreichen Leben eines Einzelgängers im Tessin der Jahrhundertwende, der sich unter widrigsten Umständen zu einem... Nadia Bendinelli


Meldungen
30.09.20

Das Zurich Film Festival könnte so schön einfach und oberflächlich sein: Ein bisschen Stargetümmel hier, etwas Blitzlicht dort, dazu der übliche Aufgalopp auf dem grünen Teppich. Oder aber man schaut die... Katinka Corts


Meldungen
30.09.20

Um das Hochschulgebäude von Kazuyo Sejima und Ryue Nishizawa an der Zufahrt zum Gelände der Zeche Zollverein in Essen steht es schlecht. Das Bauministerium des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen sucht nach einem Sanierungskonzept. Doch bisher wagte sich niemand an die verzwickte... Manuel Pestalozzi


Meldungen
29.09.20

Die Schweizer Künstlerin Nives Widauer und das Wiener Architekturbüro Schenker Salvi Weber... Susanna Koeberle


Meldungen
29.09.20

Die Ausbreitung des Coronavirus hat der Debatte um die Verdichtung unserer Städte eine neue Wendung gegeben. Was fehlt, ist eine kühle, analytische Betrachtung der Geschehnisse und eine gelassene, überlegte Entwicklung neuer Lösungsansätze. Den Weg zurück zur sachlichen Debatte könnte das... Elias Baumgarten


Produktrezension
29.09.20

Mit den Produkten der neuen Linien von Troldtekt lassen sich dank raffinierter Nutfräsungen in den Holzwolle-Zement-Akustikplatten Flächen mit Nahtloseffekt erzeugen. Martina Metzner


Meldungen
28.09.20

Die Galerie Maniera zeigt Möbelstücke von Francesca Torzo. Die italienische Architektin studierte und arbeitete mehrere Jahre in der Schweiz. Ihre Entwürfe passen in eine Zeit, in der die Rolle von Innenräumen... Susanna Koeberle


Meldungen
25.09.20

Das VitraHaus von Herzog & de Meuron wurde vor zehn Jahren fertig gestellt. Zum zehnjährigen Jubiläum wurden die Interieurs des markanten Baus von Connie Hüsser und Till Weber neu gestaltet. Die abenteuerlichen Wohnlandschaften geben Anlass, über allgemeine Fragen des... Susanna Koeberle


Gefunden
24.09.20

Die Ausstellung «Territorial Agency: Oceans in Transformation» basiert auf wissenschaftlichen Recherchen, welche die Folgen des Anthropozäns für unsere Meere untersuchen. Sie findet in einer ehemaligen Kirche in Venedig statt. Der « Susanna Koeberle


Bau der Woche
24.09.20

Il Palazzo Pioda, concepito da Matteo Inches e Nastasja Geleta, è stato ultimato nel 2018. La costruzione combina un carattere semi-industriale a una forte intenzione progettuale. Inches Geleta

weiterlesen

Meldungen
23.09.20

Die Wieder- und Weiterverwertung von Quartieren, Gebäuden, Bauteilen und Materialien könnte ein wichtiger Beitrag zum Schutz unserer Umwelt sein. Vom 1. bis 3. Oktober 2020 werden im Tessin konkrete Projekte diskutiert und Lösungsansätze besprochen. Eine gute Gelegenheit, erfolgsversprechende... Elias Baumgarten


Meldungen
22.09.20

Im Rahmen von «Open House Zürich» fand am Abend des 22. September 2020 ein Rundgang durch das Letzigebiet in Zürich-West statt. Der Fokus lag dabei nicht auf einem einzelnen Gebäude, sondern dem Stadtraum,... Manuel Pestalozzi


Meldungen
22.09.20

Professor Dr. Dr. Peter Löw, Unternehmer und leitender Kurator des European Heritage Project, kämpft dafür, dass unter anderem in Kitzbühel historische Bauten erhalten bleiben. Dafür kauft er Häuser auf und lässt sie instand setzen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
21.09.20

Geschichte wiederholt sich. Unheimlich wird es, zeigen Fotografien aus den 1950er-Jahren nahezu deckungsgleich dieselben dunklen Seiten einer Gesellschaft, die jetzt in der Tagespresse (wieder) im Fokus steht – der amerikanischen. Die Ausstellung «Robert Frank – Memories», aktuell bei der Nadia Bendinelli


Meldungen
21.09.20

Die Gemeinde Unterseen (BE) vis-à-vis von Interlaken will das alte Ruag-Areal in ihrem Zentrum neu bebauen. Das Stimmvolk war dafür, die Gegner aber legten Einsprache gegen die Änderung von Zonenplan und Baureglement ein. Manuel Pestalozzi


Produktrezension
20.09.20

Durch eine Reise in den Himalaya inspiriert, stellt die studierte Architektin Jutta Werner Teppiche aus Leftovers wie Bonbonpapier her, die sie nun unter ihrem Label Nomad vertreibt. Martina Metzner


Meldungen
18.09.20

Das Warten hat ein Ende: Berlins Flughafen BER soll Ende Oktober den Betrieb aufnehmen. Eröffnet wird dann auch gleich seine Erweiterung: das Terminal 2. Nur... Manuel Pestalozzi


Bau der Woche
17.09.20

Inroom* donne une empreinte contemporaine à l’école d’ingénieurs d’Yverdon-les-Bains tout en valorisant l’existant, pour lui permettre de traverser les époques et les tendances. Geneviève Héritier nous explique son projet. inroom*

weiterlesen

Meldungen
17.09.20

2006 haben wir die ersten «Bauten der Woche» veröffentlicht und die Rubrik seither gemeinsam auch mit ComputerWorks kontinuierlich weiterentwickelt. Nun durften wir mit einem Event im Landesmuseum... Elias Baumgarten


Gefunden
17.09.20

Wo fängt man am besten an, will man über Street Photography sprechen? Diese Strömung der Fotografie hat visuell und inhaltlich wahrlich viel zu bieten – und hinzu kommt eine Debatte um Legitimität und Ethik. Die Ausstellung «Street. Life. Photography.» ist jetzt im Nadia Bendinelli


Meldungen
16.09.20

Pro Helvetia reagiert mit der Ausschreibung « Susanna Koeberle


Meldungen
16.09.20

Jenseits aller Skandale verspricht der neue Flughafen BER zu leisten, was Architektur leisten muss. Ende Oktober soll er eröffnet werden. Falk Jaeger


Themenspecials
15.09.20

de Sede-Skulpturen sind oft innig geliebte Familienstücke, die über Jahrzehnte in Ehren gehalten werden. Sind sie... Susanna Koeberle


Themenspecials
15.09.20

Man sagt, wer als Architekt*in etwas auf sich hält, entwirft einen Stuhl. Gewiss ist: Möbel sind wichtige Bestandteile eines architektonischen Gesamtwerks. Die Schweizer Traditionsfirma de Sede gestaltet und produziert seit sechs Dekaden vor allem feine Sitzmöbel. Die Stücke entstehen in... Elias Baumgarten


Themenspecials
15.09.20

In liebevoller Handarbeit entstehen de Sede-Möbel vielfach aus einem hochwertigen Naturprodukt: Leder. Die präzise... Susanna Koeberle


Themenspecials
15.09.20

Wie entsteht das Design neuer de Sede-Möbel? Worauf kommt es bei der Gestaltung an? Und wie läuft eigentlich die Zusammenarbeit mit externen Designer*innen ab, die von der Schweizer Traditionsfirma so sehr... Elias Baumgarten


Themenspecials
15.09.20

Bereits drei Generationen Lounges der Swiss hat de Sede bestückt. Ihre Möblierung zeichnet sich durch Zurückhaltung, Stil und Eleganz aus – und durch hohe Qualität: Trotz der immensen Belastung sind die Sessel... Susanna Koeberle


Themenspecials
15.09.20

Neben Möbeln für die Serienproduktion entwirft das de Sede-Designteam auch exklusive Sonderanfertigungen – für die... Elias Baumgarten


Themenspecials
15.09.20

Das «DS-600» ist ein Kultobjekt, eine Ikone des Möbeldesigns. Beim Schweizer Fernsehen gehörte das weltbekannte Sofa schon zum Mobiliar und selbst in James Bond-Filmen war es zu sehen. Entworfen in den 1970er-Jahren, fasziniert das Möbel bis heute ungebrochen und hat nichts von seiner... Susanna Koeberle


Meldungen
14.09.20

Die vierte Ausgabe von « Susanna Koeberle


Meldungen
14.09.20

Ein Kleinbauernhaus in Vinelz im Kanton Bern steht seit diesem Monat Feriengästen offen. Das 1850 erbaute Haus wurde im Auftrag der Stiftung Ferien im Baudenkmal von den beiden Bieler Büros 0815 und sim... Susanna Koeberle


Meldungen
11.09.20

Vom 11. bis 13. September findet die dritte Edition des Zurich Art Weekend (ZAW) statt, das sich üblicherweise vor der Art Basel-Woche abspielt. Susanna Koeberle sprach mit der Direktorin Charlotte von... Susanna Koeberle


Meldungen
10.09.20

Zum letzten Mal berichteten wir 2017 über das idyllisch gelegene Areal am oberen Zürichsee bei Pfäffikon (SZ). Seit fast 30 Jahren wird nahezu durchgängig über seine Zukunft gestritten. Aktuell scheint eine neue Machbarkeitsstudie in Planung. Manuel Pestalozzi


Bau der Woche
10.09.20

Osterhage Riesen Architekten haben kürzlich in Egg bei Zürich eine naturnahe Wohnanlage fertiggestellt. Jan Osterhage und Philipp Riesen stellen sich unseren fünf Fragen. Osterhage Riesen Architekten

weiterlesen

Gefunden
10.09.20

Hart kritisiert, ist das Einfamilienhaus hierzulande noch immer die beliebteste private Wohnform. Stefan Hartmann arbeitet in seinem neuen Buch «(K)ein Idyll – Das Einfamilienhaus» die Geschichte des Gebäudetyps auf und fragt nach dem künftigen Umgang mit Einfamilienhausquartieren. Manuel Pestalozzi


Seite 4 of 120 Seiten