Magazin

Bau der Woche
vor 3 Wochen

Stefan Wülser hat mit seinem Team ein Einfamilienhaus in Bassersdorf umgebaut. Aus dem Kontext und den Rahmenbedingungen entwickelte er eine reiche Architektur, die dem Haus einen einzigartigen Ausdruck verleiht. SWA

weiterlesen

Bau der Woche
vor einem Monat

MET Architects haben in Basel ein Wirtschaftsgymnasium aus dem Jahr 1941 saniert und umgebaut. Thomas Thalhofer spricht über die fordernde, aber auch befriedigende Arbeit am historischen Bestand. MET Architects

weiterlesen

Bau der Woche
vor einem Monat

Dorothea Braun und Conradin Weder haben in Thayngen ein Einfamilienhaus geschickt auf einem Hanggrundstück platziert. Nach mehreren Umbauten ist es das erste Projekt, das die jungen Basler von Grund auf neu planten. Braun/Weder

weiterlesen

Bau der Woche
vor einem Monat

Am Platz einer abgebrannten Scheune in Oberaach hat Lukas Imhof mit seinem Team ein Mehrfamilienhaus realisiert. Wie ist es ihm gelungen, ländliche Bautraditionen aufzugreifen und mit einer zeitgemässen, fast urbanen Wohnform zu verknüpfen? Lukas Imhof Architektur

weiterlesen

Bau der Woche
vor einem Monat

1899 Architekten haben in Thun ein denkmalgeschütztes Wohn- und Bürohaus aus den 1960er-Jahren renoviert. Schliesslich zogen sie selbst in die Räume des einstigen Architekturbüros Müller & Messerli, wie Daniel C. Suter und Bruno Stettler erzählen. 1899 Architekten

weiterlesen

Bau der Woche
vor 2 Monaten

Der Greifensee ist ein beliebtes Naherholungsgebiet im Zürcher Oberland. Fritschi Landschaftsarchitekten haben sich gestalterisch an der Renaturierung eines Uferbereichs beteiligt. Sonja Fritschi erläutert, welche Bauten das Flachmoor erlebbar machen. Fritschi

weiterlesen

Bau der Woche
vor 2 Monaten

Volpatohatz Architekten konnten in Birsfelden bei Basel ein markantes Mehrfamilienhaus realisieren. Marco Volpato erklärt, inwiefern der Entwurf von der klassischen italienischen Villa inspiriert ist, und spricht über die ungewöhnlichen Balkonkonstruktionen. Volpatohatz AG

weiterlesen

Bau der Woche
vor 2 Monaten

moos giuliani herrmann architekten haben die Sekundarschule Letten in Diessenhofen um einen Neubau erweitert. Roman Giuliani erklärt die Besonderheiten des Projekts, das architektonisch zwischen Schulhaus und Industriebau angesiedelt ist. moos giuliani herrmann architekten

weiterlesen

Bau der Woche
28.04.22

Cette cabane d’observation sur les rives du Léman, près de Préverenges, met le travail du bois à l’honneur. Elle s’inspire du monde ornithologique pour proposer à la population un site unique de sensibilisation aux questions de nature et de migration des volatiles. Attentif au contexte, le... LOCALARCHITECTURE

weiterlesen

Bau der Woche
21.04.22

wild bär heule haben in Wallisellen einen alten Gewerbebau, der sich nicht umnutzen liess, durch ein Mehrfamilienhaus ersetzt. Ivar Heule erklärt die Besonderheiten des Achtspänners mit 27 Mietwohnungen. wild bär heule

weiterlesen

Bau der Woche
14.04.22

Das junge Büro Office Oblique hat in Naters eine Primarschule realisiert. Konrad Scheffer und Sarah Haubner erklären, wie sie trotz knappen Budgets einen wandelbaren und heutigen pädagogischen Ansprüchen gerechten Bau geschaffen haben. Office Oblique

weiterlesen

Bau der Woche
07.04.22

Reichel Architekten haben in Adliswil einen Doppelkindergarten verwirklicht. Christiane Reichel erläutert die architektonischen Überlegungen hinter dem eleganten Holzbau. Reichel Architekten

weiterlesen

Bau der Woche
31.03.22

Für eine Künstlerin hat Sven Patrick Krecl in Männedorf ein Atelier gestaltet. Warum hat er bei dem kleinen, räumlich aber umso überzeugenderen Bauwerk auf Stampflehm gesetzt? Sven Patrick Krecl

weiterlesen

Bau der Woche
24.03.22

EM2N haben in Berlin einen bemerkenswerten Wohnbau gestaltet. Er geht auf eine Initiative von Regula Lüscher zurück. Fabian Hörmann und Verena Lindenmayer erklären, wie das Team auf aktuelle gesellschaftliche Fragen reagiert hat. EM2N Architekten

weiterlesen

Bau der Woche
17.03.22

Mario Soppelsa berichtet, wie sein Team die Schulanlage von Oberrüti um eine Doppelsporthalle erweitert hat. Weitere Bauetappen werden bald folgen. Soppelsa Architekten

weiterlesen

Bau der Woche
10.03.22

In Kradolf haben schoch-tavli architekten einen Doppelkindergarten direkt an der Thur gestaltet. Florian Schoch erläutert, worin die Qualitäten des Holzbaus liegen.  schoch-tavli architekten

weiterlesen

Bau der Woche
03.03.22

Dario Wohler Architekten haben auf dem Areal des im Aufbau befindlichen Innovationsparks Zürich in Dübendorf das ehemalige Feuerwehrgebäude des Militärflugplatzes umgebaut. Dario Wohler Architekten

weiterlesen

Bau der Woche
24.02.22

Das Team von Oxid hat in Bellinzona drei Mehrfamilienhäuser gestaltet. Wie Yves Schihin erklärt, zeichnen sich die Bauten durch ihre ausgeklügelte Laubengangerschliessung aus. Oxid Architektur (vormals burkhalter sumi architekten)

weiterlesen

Bau der Woche
17.02.22

Bertram Ernst berichtet, wie das Team von Ernst Niklaus Fausch Partner die Schulanlage Weissenstein in Würenlingen erweitert hat. Geschickt haben die Architekten die Gestaltung der Bestandsbauten von Hans Oeschger aufgegriffen. Ernst Niklaus Fausch Partner

weiterlesen

Bau der Woche
10.02.22

Matthias Gerber erklärt, wie das Büro Coon Architektur einen landwirtschaftlichen Bau in Dättlikon umgebaut hat. Zwischen Bestand und neu Hinzugefügtem sind überraschende Räume entstanden. Coon Architektur

weiterlesen

Bau der Woche
03.02.22

Thomas Hildebrand erklärt, wie er und sein Team in einen denkmalgeschützten Bau in Zürich atmosphärisch reiche Räume zur Behandlung von Menschen mit körperlichen und geistigen Einschränkungen eingebaut haben. Hildebrand

weiterlesen

Bau der Woche
27.01.22

Das Team des Büros Atelier M Architekten hat einen Pavillon in der Zürcher Siedlung Letten zum Kindergarten umgebaut. Hanspeter Böhlen und Daniel Minder berichten, wie in kürzester Zeit atmosphärisch reiche Räume entstanden sind. Atelier M

weiterlesen

Bau der Woche
20.01.22

Büro B Architekten haben in Ittigen einen unkonventionellen, räumlich reichen 4-fach-Kindergarten gestaltet. Dan Hiltbrunner erklärt die architektonischen Überlegungen seines Teams. Büro B Architekten

weiterlesen

Bau der Woche
13.01.22

Mit grosser Liebe zum Detail, starkem Flair für die einheimische Bautradition und viel Fingerspitzengefühl hat Gian Salis das ehemalige Sigristenhaus in Boswil zum Musikerhaus umgebaut.  Gian Salis

weiterlesen

Bau der Woche
16.12.21

Andreas Hinder berichtet, wie er und sein Team in Winterthur in einem denkmalgeschützten Haus aus dem 17. Jahrhundert bezahlbaren Wohnraum geschaffen haben. Hinder Kalberer Architekten

weiterlesen

Bau der Woche
09.12.21

Niedermann Sigg Schwendener Architekten haben das Alterszentrum Wolfswinkel instand gesetzt – eine reizvolle, doch schwierige Aufgabe. Philipp Sigg berichtet von der Auseinandersetzung seines Teams mit dem Bestand. Niedermann Sigg Schwendener Architekten

weiterlesen

Bau der Woche
02.12.21

Für eine Familie hat Saikal Zhunushova ein Flarzhaus in Bauma umgebaut. Ihr Erstlingswerk gewinne seine Stärke aus seiner Einfachheit, erklärt die Architektin. OEKOFACTA GmbH

weiterlesen

Bau der Woche
25.11.21

Röösli Architekten haben bei Baar einen Ersatzneubau ausserhalb der Bauzone entworfen – eine knifflige und kontroverse Bauaufgabe. Patrick Röösli berichtet, wie sein Team die Bauherrschaft für die hohen architektonischen Anforderungen sensibilisiert hat. Röösli Architekten AG

weiterlesen

Bau der Woche
18.11.21

Michael Bühler und Lukas Schaffhuser beantworten unsere Fragen zur Wohnsiedlung Herdern in Zürich. Die Anlage mit gemeinnützigen Wohnungen, fünf Gewerberäumen und Kindergarten ist ihr Erstlingswerk. Nimbus Architekten

weiterlesen

Bau der Woche
11.11.21

Sergio Marazzi und Andreas Reinhardt haben einen heruntergekommenen Bau in Beringen durch ein Wohnhaus mit Dorfladen und Bushaltestelle ersetzt. Weil sie selbst die Bauherren waren, konnten sie ihre Vorstellungen und Werte maximal einbringen.  Marazzi Reinhardt

weiterlesen

Bau der Woche
04.11.21

Schoch-Tavli Architekten haben in Frauenfeld einen Kindergarten aus den 1970er-Jahren ersetzt. Florian Schoch erklärt, wie das Team dabei die Sprache des Vorgängerbaus aufgegriffen und den grösseren Neubau in die Umgebung eingebettet hat. Schoch-Tavli Architekten

weiterlesen

Bau der Woche
28.10.21

Brandenberger Kloter und André Campos haben den Schulcampus von Aarwangen um einen Neubau erweitert. Die Architekten haben versucht, sich in die Kinder hineinzuversetzen und deren Perspektive einzunehmen, wie Adrian Kloter erklärt. Brandenberger Kloter und André Campos

weiterlesen

Bau der Woche
21.10.21

Nach dem Zweiten Weltkrieg hatten Terrassenhäuser in der Schweiz Konjunktur, dann ebbte das Interesse zunächst ab. Oliver Lütjens und Thomas Padmanabhan erklären, wie sie die Typologie nun bei einem Mehrfamilienhaus in Therwil neu interpretiert haben. Lütjens Padmanabhan Architekten

weiterlesen

Bau der Woche
14.10.21

Pascal Marx erklärt, warum sich das Büro Ruumfabrigg beim Umbau eines Bauernhauses in Amden auf Eingriffe im Gebäudeinneren beschränkt hat. Ruumfabrigg

weiterlesen

Bau der Woche
07.10.21

Beat Nievergelt hat ein Mehrfamilienhaus umgebaut und aufgestockt, das Teil eines historisch gewachsenen Ensembles in Zürich ist. Welche Herausforderungen musste er dabei meistern? Beat Nievergelt

weiterlesen

Bau der Woche
30.09.21

Beat Consoni hat der Pädagogischen Hochschule Thurgau einen dritten Bau hinzugefügt. Er erklärt sein atmosphärisch reiches Projekt, das mit offenen Raumfolgen, Durchblicken und seiner Lichtführung überzeugt und mit den Bestandsbauten ein markantes Ensemble bildet. Beat Consoni AG

weiterlesen

Seite 1 of 22 Seiten