Paul Bissegger
 
Biografie anzeigen

Dipl. Architekt ETH SIA

Ausbildung

1970- 74 Lehre als Hochbauzeichner

1978- 82 Architekturstudium an der ETH Zürich

Diplom bei Prof. Dolf Schnebeli

Berufliche Tätigkeit

1983 Mitarbeit bei Jo Coenen, Einhoven / NL

Villa van Melik, Hoensbroek  Ausführungsplanung

Museum / Bibliothek, Heerien  Projekt

1983 Mitarbeit bei Rem Koolhaas, Rotterdam /NL

Nationales Tanztheater, Scheveningen Projekt

1984 Mitarbeit bei ARCOOP

U. Marbach und A. Ruegg, Zürich

Doppelhaus Moser / Scherrer, Zug

Projekt und Ausführung

1986 Eigenes Architekturbüro in Zürich

Lehrtätigkeit

1987/88 Entwurfsassistenz bei Prof. Hans Kollhoff

ETH Zürich

Ausstellungskatalog

Architekturklasse Hans Kollhof

Deutsches Architekturmuseum Frankfurt, 1988