Foto © Nadine Kägi
Foto © Nadine Kägi
Foto © Nadine Kägi
Foto © Nadine Kägi
Foto © Nadine Kägi
Foto © Nadine Kägi

Hotel Davoserhof

 Zurück zur Projektliste
Standort
Berglistutz 2, 7270 Davos
Jahr
2021

Das Hotel Davoserhof wurde zu einem Boutique-Hotel umgebaut, das sich neu an ein modernes Publikum richtet, welches sich einen Wochenend-Retreat in der Bergwelt gönnt und gleichwohl eine zeitgemässe Einrichtung schätzt. Durch den Umbau hat pfeffermint es geschafft, das Haus jung zu interpretieren: Mit wenigen, jedoch bewussten Eingriffen ist eine inspirierende, helle und gleichzeitig warme und einladende Atmosphäre geschaffen worden. Das kontrastreiche Interior bricht den traditionellen Arvenholz-Ausbau mit gekonnten Akzenten, gemütlichen Wandfarben und ausgesuchten Designobjekten.

Für die Einrichtung der 21 Zimmern wurden Kooperationen mit Designlabels und Künstlern gesucht und mit eigens durch pfeffermint entworfenen Stücken ergänzt. Das Sortiment der Kollektion kann im Design-Kiosk neben der neugestalteten Rezeption gekauft und mit nach Hause genommen werden. Die farbenfrohe Lounge neben der Rezeption ist dabei zu einem Treffpunkt, zum wertvollen Wohnzimmer während dem Hotelaufenthalt geworden, in dem die Gäste auch gerne länger verweilen bevor es weiter geht ins Restaurant Piz Piz oder den Nachtclub Rotliechtli im gleichen Haus und die in den letzten Monaten ebenso von pfeffermint umgestaltet wurden.

Andere Projekte von pfeffermint AG

Steiner Flughafebeck, Check-in 1
Flughafen Zürich
Steiner Flughafebeck, Airport Center
Flughafen Zürich
Restaurant Limmathof
8005, Zürich
Restaurant Tres Amigos (ehemals Desperado)
Spreitenbach
Restaurant Piz Piz
Davos