Hoffassade
Foto © Christine Blaser
Treppenhaus
Foto © Christine Blaser
Entrée
Foto © Christine Blaser
Bad mit Lavabo und Wandplatten original
Foto © Christine Blaser
Zimmer mit Linoleum und erhaltem Innenausbau
Foto © Christine Blaser
Verbindungstreppe Attika
Foto © Christine Blaser
Wohnküche Attika
Foto © Christine Blaser

Umbau MFH Wylerstrasse

 Zurück zur Projektliste
Adresse
Wylerstrasse 69, 3014, Bern
Jahr
2015
Kosten
100.000 – 1 Mio.
Stockwerke
5–20 Stockwerke
Bauherrschaft
Privat
Team
Urs Jost, Christian Jost
Rekonstruktion Tapete
Bernhard Maurer, Ueberstorf
Malerarbeiten Innen und Aussen, Farbfreilegung Fassade
Malerei B. Tanner GmbH, Bern
Stratigraphische Untersuchungen in den Innenräumen
Fischer & Partner AG, Bern

Das Mehrfamilenhaus im Wyler wurde in den 30er-Jahren vom bekannten Architekten Hans Weiss im Stil der Moderne erbaut. Es war noch sehr viel Originalsubstanz vorhanden. Die Sanierung orientierte sich daher an denkmalpflegerischen Gesichtspunkten. Die ganze Sanitärtechnik wurde erneuert, eine thermische Solaranlage installiert, die beiden obersten Wohnungen zu einer Wohneinheit verbunden und diverse Massnahmen zur Gebäudehüllendämmung ergriffen.

Siehe auch Vierjahresbericht 2013 - 2016, Denkmalpflege in der Stadt Bern.