Arena Thun

pool formierte sich 1994 als Diskussions­plattform mit Workshops und Debatten über Architektur und Städtebau. 1996 nahm die praktische Tätigkeit als Architektenge­meinschaft ihren Anfang und führte 1998 zur Gründung der Architekten-Genossenschaft mit den acht Partnern Dieter Bachmann, Raphael Frei, Mathias Heinz, Philipp Hirtler, David Leuthold, Andreas Sonderegger, Mischa Spoerri und Matthias Stocker. Die Tätigkeitsbereiche umfassen Wohnungsbau, Schul- und Sportbauten, Bauten für Kultur, Dienstleistung und Gewerbe, Infrastrukturbauten sowie Städtebauliche Planungen bis zu Gestaltungs- und Richtplänen für Zentrums- und Quartierentwicklungen. 2007 waren pool Architekten Mitbegründer der Architektengruppe Krokodil, die mit ihrem Manifest zur Entwicklung des Glatttals, verschiedenen Publikationen, Hochschulprojekten und Ausstellungen einen Diskurs zur urbanen Zukunft der Schweiz anregte. 2014 erhielten pool Architekten den renommierten Grand Prix Kunst / Prix Meret Oppenheim vom Bundesamt für Kultur.

 

Firma kontaktieren

Kategorie
  • Architekten
Standort
Zürich
Mitarbeiter
80
Website
www.poolarch.ch
Gründung
1998