Apartmenthaus Koya

Andermatt
Architekten
OOS
Standort
Andermatt
Jahr
2022
Bauherrschaft
Andermatt Swiss Alps AG
Team
HKP Bauingenieure AG, Anex Ingenieure AG

In Andermatt ist ein weiteres Apartmenthaus aus der Feder von OOS entstanden. Mit dem Bau von Koya für Andermatt Swiss Alps AG wurde bereits das zweite Mal bewiesen, dass sich Komfort und Design auch auf kleinstem Raum nicht widersprechen. Neben der Verwendung von Holz für die Fassade und den Innenausbau sorgt auch der für Micro Living charakteristische, geringe Flächenbedarf für einen reduzierten ökologischen Fussabdruck.

Dazugehörige Projekte

  • Shanghai Suhe MixC World
    KOKAISTUDIOS
  • Welcome to the Stage!
    Kjellander Sjöberg
  • Hovering Kan-Too – Great Bay Area Center Showroom
    Wutopia Lab
  • Stockwell-Rodríguez Residence
    Belmont Freeman Architects
  • Haunsbergstraße | 1. Preis
    Architektinnen Schremmer.Jell ZT GmbH

Magazin

Andere Projekte von OOS

Schweizer Pavillon EXPO 2020
Dubai, Vereingte Arabische Emirate
Trélex
Trélex
MyMoneyPark
Zürich\Basel
Novartis
Basel
SEE
Zürich