Filmtheaterlounge Verkehrshaus Luzern

Luzern
Innenarchitekten
Mint Architecture
Adresse
Lidostrasse 5 , 6006 Luzern
Jahr
2011
Kosten
Vertraulich
Stockwerke
1–5 Stockwerke

Mint Architecture wurde beauftragt, die ehemalige Cafeteria des Filmtheaters im traditionsreichen Verkehrshaus Luzern von einem Ort für Pausensnacks in eine moderne Besucher-Lounge zu verwandeln. Ziel war es, eine freundliche und entspannende Umgebung zu erschaffen, wo man sich vor, zum oder nach dem Filmtheatererlebnis trifft und gerne verweilt.

Die Einzigartigkeit der neuen Filmtheater-Lounge besteht im multifunktionalen Zusammenspiel von Architektur, Innenarchitektur, verwendeten Materialien, grafischen Elementen und dem zeitgemässen Speise- und Getränkeangebot. Die Kombination mit einem Museums- oder Filmtheaterbesuch sorgt dafür, dass das Erlebnis «Verkehrshaus» bei den Gästen nachhaltig in Erinnerung bleibt.

Dazugehörige Projekte

  • 大阪大学 まちかね保育園
    工藤和美 + 堀場弘 / シーラカンス K&H
  • Pool Pavilion
    Reddymade
  • Sanierung Geschäftshaus Aeschenvorstadt
    KREN Architektur
  • Armadale Residence
    Rob Mills Architecture & Interiors
  • Neubau Chalet
    Arttesa, designed & tailored

Magazin

Andere Projekte von Mint Architecture

Cafeteria Technorama
Winterthur
ZKB - Neugestaltung Filialen
Zürich
COLONYS shoes & accessories - Moderner Kolonialstil
Zürich
Medgate Gesundheitszentrum
Solothurn
Medgate Gesundheitszentrum
Zürich-Oerlikon
Treichler Café und Confiserie
Zug