Doppelkindergarten Brotegg

Frauenfeld
Westansicht
Foto © Heinz Unger Zürich
Ansicht West
Foto © schoch-tavli
Vorplatz
Foto © schoch-tavli
Garderobe Erdgeschoss
Foto © schoch-tavli
Teamzimmer
Foto © schoch-tavli
Kindergarten Erdgeschoss
Foto © schoch-tavli
Treppenhaus
Foto © schoch-tavli
Garderobe Obergeschoss
Foto © Heinz Unger Zürich
Kindergarten Obergeschoss
Foto © schoch-tavli
Eingang
Foto © Heinz Unger Zürich
Ansicht Ost
Foto © schoch-tavli
Architekten
schoch-tavli architekten
Adresse
Broteggstrasse, 8500 Frauenfeld
Jahr
2020
Stockwerke
1–5 Stockwerke

Der Wettbewerbsentwurf des neuen Doppelkindergartens ist inspiriert von seinem eingeschossigen Vorgängerbau aus den 1970er Jahren. Die Umgebungsgestaltung mit dem terrassierten Weg und den Terrainwänden aus Beton wurden als prägendes Element übernommen und weitergeführt. Daraus entwickelt sich das Sockelthema mit Wänden aus modernem Recyclingbeton. Die rohe Bretterschalung zitiert die Zeit. Die Volumetrie folgt dem Prinzip der Terrassierung und ist in aufsteigender Höhenfolge addiert. Der gestaffelte Grundriss verzahnt sich mit der Umgebung und schafft Blickbezüge zwischen dem Aussen-und dem Innenraum. Flexible Raumformationen und Nischen des mehrseitig ausgerichteten Gebäudes lassen den durchgehenden Tageslichtverlauf erleben. Differenzierte Raumhöhen erzeugen unterschiedliche Atmosphären und Inspirationen für die Kinder. Das Obergeschoss setzt sich konstruktiver Holzbau ab. Die tektonisch vielschichtige Fassadekombination mit der rohen Betonschalung und den unterschiedlichen Holzverkleidungen prägt die Erscheinung des Neubaus. Der Kindergarten übernimmt so die feingliedrige Körnung des umgebenden Wohnquartiers. Die Materialverwendung folgt dem Prinzip der Dauerhaftigkeit und der Materialechtheit. Die Unterrichtsräume sind bewusst zurückhaltender materialisiert und schaffen eine gewünschte Gestaltungsfreiheit für den Unterricht. Einzig der gelbe Naturkautschukboden bindet sich als komplementäres Element ein in das übergeordnete räumliche Farbkonzept des Innen- und Aussenraums.

Dazugehörige Projekte

  • Mirror Gallery
    AD ARCHITECTURE
  • Fahrradparkhaus Mainz
    SCHOYERER ARCHITEKTEN_SYRA
  • Umbau Australienhaus Zoo Zürich
    L3P Architekten ETH FH SIA AG
  • 青籁养生上海湖滨道门店
    朱周空间设计
  • cube berlin
    iGuzzini

Magazin

Andere Projekte von schoch-tavli architekten

Am Hang, Neubau Wohnhaus
Lutzenberg
Sanierung Villa Aeppli
Frauenfeld
Umbau Primarschulhaus Schwärze
Weinfelden
Anbau Umbau Mietshaus Tägermoos
Kreuzlingen
Anbau Chalet
Märstetten