Halle 622

Zürich
Foto © MAAG Music AG
Foto © MAAG Music AG
Hersteller
rosconi GmbH
Adresse
Therese-Giehse-Strasse 10, 8050 Zürich
Jahr
2017

Angesagter Industriecharme, modernste Veranstaltungstechnik.

Im Februar 2017 bildete das Konzert der britischen Band Bastille den Event-Auftakt in in einem Eventort von beachtlichen Dimensionen nahe beim Bahnhof Oerlikon. Die Haupthalle fasst bis zu 3500 Gäste und ist über elf Meter hoch. Hinzu kommt ein großzügiges Foyer mit Bar, ein mit Wohncontainern ausgestatteter Backstage-Bereich sowie über 700 Quadratmeter überdachter Außenbereich. Bis 2012 wurden in der von ABB Schweiz erbauten Industriehalle noch Hochspannungsanlagen produziert, nun begeistern auf 4.200 Quadratmetern Bands, es finden Messen, Tagungen und Corporate Events auf Sitzgelegenheiten aus dem Hause rosconi statt. Was sich anderorts manchmal ausschließt, ist hier die Besonderheit: Multifunktionalität und Charakter vereint. Beim Box-in-Box-Konzept belässt man die Halle in ihrer ursprünglichen Form und baut lediglich eine Hülle oder eine Box aus Holz hinein. Viele Elemente werden absichtlich im Industrie-Schick belassen. Eine weitere Besonderheit: Die Galerie im Obergeschoss. Mit ihren 312 Sitzplätzen befindet sie sich auf einer Teleskopbühne und kann eingefahren werden, wenn sie nicht benötigt wird.

Dazugehörige Projekte

  • Centillion Sofia
    DIN A4 Architektur
  • Joe and Rika Mansueto Library
    L-Plan Lighting Design
  • Terra Mineralia, Schloß Freudenstein
    L-Plan Lighting Design
  • シャングリ・ラホテル東京
    ワークテクト
  • 日本平ホテル
    ワークテクト

Magazin

Andere Projekte von rosconi GmbH

Elbphilharmonie
Hamburg, Deutschland
Samsung Hall
Zürich
Opel Arena
Mainz, Deutschland
Restaurant Konstantin Filippou
Wien, Österreich
BARMER Geschäftsstellen
Steh- und Sitztisch 'one4two'