Haus Alder

Zürich
Ingenieure
Corak Engineering
Standort
Zürich
Jahr
2018

Das Haus mit dem herausquellenden Mörtel

Von der Planung bis zur Fertigstellung (2017/2018) setzte die Corak AG mit bautechnischen und bauphysikalischen Massnahmen die Idee des Rohen und Unfertigen von Andreas Fuhrimann und Gabrielle Hächler um. 2021 hat der deutsche Architekturverlag Callwey zusammen mit dem Deutschen Architekturmuseum Frankfurt das Haus Alder zum schönsten Haus des Jahres gekürt.

Dazugehörige Projekte

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Magazin

Andere Projekte von Corak Engineering

Erneuerung Bildungs- und Sporttrakt Wolfsberg
Ermatigen
Neu-/Umbau Gewerbe-/Wohnhaus Hohlstrasse
Zürich