Knies Zauberhut

Rapperswil
Foto © Fotografie Luca Zanier
Foto © Fotografie Luca Zanier
Foto © Fotografie Luca Zanier
Ingenieure
PIRMIN JUNG Schweiz AG
Standort
Rapperswil
Jahr
2020
Bauherrschaft
Gebr. Knie Schweizer National Circus AG
Team
Carlos Martinez Architekten AG, Blumer Lehmann AG, Ghisleni Partner AG

Der Neubau im Kinderzoo des Zirkus Knie in Rapperswil bringt frischen Wind auf das Gelände. Die ehemalige Seelöwen-Arena hat ausgedient, so dass an dieser Stelle eine Eventhalle mit Nutzung für Konzerte, Bankette, Veranstaltungen und Zirkusvorstellungen Platz finden kann. Das neue Gebäude besticht mit seiner einzigartigen Architektur. Das Tragwerk als Holzfaltwerk, zusammengehalten von einem Betonring, macht den Aufbau einer speziell ausgearbeiteten Dachgeometrie möglich. Dies wird in einer geschwungenen Holzkonstruktion sichtbar, die in einem 26 Meter hohen Turm mündet. Matte Blechplatten bedecken die Dachkonstruktion, die als Schalenfaltwerk realisiert wird. Das Äussere des Gebäudes erhält eine auffällige Metallfassade, die ein wichtiges Designelement darstellt. Die Konstruktion ist in Holz gehalten und ermöglicht somit eine schnelle Montagezeit.

Dazugehörige Projekte

  • Eclectic Apartment
    JUNG
  • „els“ – Elsbethenareal-Schrannenplatz
    F64 Architekten PartGmbB
  • Neubau Einfamilienhaus Liebefeld
    Johannes Saurer Architekt BSA
  • Neubau Sporthalle Sigmaringendorf
    dasch zürn + partner architekten Partnerschaft mbB
  • Guizhou South-Western Monority Ethnic Cultural Center
    West-line Studio

Magazin

Andere Projekte von PIRMIN JUNG Schweiz AG

Kultur- und Kongresshaus Verrucano
Mels
Sporthalle RSA
Sargans
aquabasilea
Pratteln
Naturbad
Riehen
Reussdelta-Turm
Reussdelta