Kollegium Spiritus Sanctus, Musikhaus-Stall

Brig
Architekten
dreipunkt
Standort
3900 Brig
Jahr
2020
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.

Die Räumlichkeiten werden den zeitgemässen bauphysikalischen Anforderungen bzw. den schulischen Bedürfnissen angepasst. Das Erscheinungsbild aussen bleibt bestehend; das Innen-Raumprogramm wird verdoppelt. Neu entstehen zwei vollwertige Klassenzimmer (Gruppenunterricht) mit jeweils zwei Halbklassenzimmern für Spezialunterrichte (Einzelunterricht) in den jeweiligen musischen Fächern auf zwei Etagen verteilt. Material- und Lichttechnisch unterstreichen Lichthöfe das Zusammenspiel von Historie und Gegenwart. Durch die verglasten Schulzimmertrennwände wird das bestehende polygonale Volumen des ehemaligen Pferdestalls spürbar.

Dazugehörige Projekte

  • Casa Malussi
    Iseppi AG
  • Werks- und Bürogebäude Theurl
    ATP architekten ingenieure
  • Lounge by Topgolf [Shanghai]
    hcreates interior design
  • Mini Cuppa
    hcreates interior design
  • Bahnhofplatz, Wil
    Hager Partner AG

Magazin

Andere Projekte von dreipunkt

Neubau Forstwerkhof
Ernen
Neubau Garderobengebäude Stapfen
Naters
Einfamilienhaus Brogli
Brig
Umbau Zeughaus Kultur
Brig
Schulhaus Mund
Mund