Neubau | Schulhaus «Alp II» | Wangen bei Olten

Wangen bei Olten
Foto © Jürg Zimmermann
Foto © Jürg Zimmermann
Foto © Jürg Zimmermann
Foto © Jürg Zimmermann
Foto © Jürg Zimmermann
Foto © Jürg Zimmermann
Foto © Jürg Zimmermann
Foto © Jürg Zimmermann
Foto © Jürg Zimmermann
Architekten
werk1 architekten und planer ag
Jahr
2019
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Stockwerke
1–5 Stockwerke
Bauherrschaft
Einwohnergemeinde Wangen bei Olten

Die Haupterschliessung des Schulhauses «Alp II» erfolgt über den neu, von der Bauherrschaft gewünschten, gedeckten Pausenplatz. Ab dem Eingangsbereich/ Treppenhaus werden im Erdgeschoss das Lehrerzimmer mit dem dazugehörigen Vorbereitungsraum sowie die Nasszellen erschlossen. Im Obergeschoss sind vier Klassenzimmer und zwei Gruppenräume mit den dazugehörigen Garderoben angeordnet, während sich im Westteil des Erdgeschosses die beiden Kindergärten befinden. Diese verfügen über einen separaten Zugang auf der Südseite des Gebäudes.
Das Untergeschoss und der Liftschacht sind in Massivbauweise erstellt. Die übrigen Bauteile wurden innerhalb von 15 Tagen in Holzelementbau aufgerichtet.
Bei der Umsetzung des Neubaus wurde grossen Wert auf die Ökonomie und Ökologie gesetzt. Ein Label war von der Bauherrschaft nicht verlangt, die gesetzlichen Vorgaben wurden aber trotzdem um ca. 15% unterschritten. 

Dazugehörige Projekte

  • The Yas Hotel
    Asymptote Architecture
  • 166 Perry Street
    Asymptote Architecture
  • F & B Pavilion
    A*PT Architecture
  • A. E. Smith School Library
    A*PT Architecture
  • Camera Jewel House
    Tonkin Liu

Magazin

Andere Projekte von werk1 architekten und planer ag

Umbau | Trakt M | Kantonsspital Olten
Olten
Neubau | Wohnüberbauung Casinostrasse | Dübendorf
Dübendorf
Umbau | Mehrfamilienhaus Missionsstrasse | Basel
Basel
Umbau | Berufsfachschule | Basel
Basel
Umbau | Hauswirtschaftsküche | Berufsbildungszentrum Olten
Olten
Umbau | Schule für Mode und Gestalten | Olten
Olten