Nuova Lugano

Lugano
Visualisierung © KCAP
Zeichnung © KCAP
Zeichnung © KCAP
Zeichnung © KCAP
Zeichnung © KCAP
Zeichnung © KCAP
Zeichnung © KCAP
Zeichnung © KCAP
Zeichnung © KCAP
Zeichnung © KCAP
Visualisierung © KCAP
Architekten
KCAP Zürich
Standort
Lugano
Jahr
2021
Bauherrschaft
Stadt Lugano
Programm
Regionaler Masterplan für die Stadt Lugano
Rolle
Stadtplaner
Partizipierende Parteien
ATA, mavo, Studio Habitat, ARUP, IBV, Barbara Antonioli, AIDEC, Claudio Ferrata, CBM

Um die zukünftigen Herausforderungen zu bewältigen, die sich aus den sozioökonomischen, institutionellen und territorialen Veränderungen ergeben, hat sich die Stadt Lugano mit drei programmatischen Steuerungsinstrumenten ausgestattet: Den Entwicklungsleitlinien für einen Zeitraum von zehn Jahren, dem Finanzplan und einem gebietsübergreifenden koordinierten städtischen Masterplan (PDcom) mit gemeinsamen Zielen und Leitlinien, die den Besonderheiten der einzelnen Stadtteile Rechnung tragen. Der PDcom ist ein strategisches, konkretes, dynamisches und kommunikatives Instrument, das als Grundlage für die Harmonisierung der Ordnungs-/Entwicklungspläne der einzelnen Bezirke dient.

Um die territoriale und urbane Planung der Stadt für die nächsten 20 Jahre effektiv zu gestalten, hat sich ein interdisziplinäres Expertenteam unter der Leitung von KCAP insbesondere mit der Positionierung und dem Stadtimage auf den verschiedenen Ebenen - international, national, kantonal, regional- befasst. Um die territorialen Auswirkungen zu überprüfen und die wirksamen Strategien und Massnahmen für einen zukunftsfähigen Entwicklungsrahmen zu ermitteln ist eine massstabsübergreifende Planung unerlässlich. Der holistische Ansatz erfasst und interpretiert die grossen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, ökologischen und territorialen Veränderungen der letzten Jahrzehnte. Insbesondere die Betrachtung der Positionierung und des Stadtimages auf den verschiedenen Ebenen - international, national, kantonal, regional - zeigt die Möglichkeit, wie man diesen Herausforderungen dynamisch und innovativ begegnen kann.

Dazugehörige Projekte

  • Paul Reinhart Dreifach-Sporthalle
    Walter Bieler AG
  • Casa Malussi
    Iseppi AG
  • Werks- und Bürogebäude Theurl
    ATP architekten ingenieure
  • Lounge by Topgolf [Shanghai]
    hcreates interior design
  • Mini Cuppa
    hcreates interior design

Magazin

Andere Projekte von KCAP Zürich

OZ Nature Urbaine Montpellier
Montpellier, Frankreich
SBB Werkstadt
Zürich
Oase Oerlikon
Oerlikon
Killesberghöhe
Stuttgart, Deutschland
Bahnhofsareal Erlenbach
Erlenbach