Sanierung Kaspar-Kopp-Strasse

Ebikon
Wasserleitungsbau
Foto © blesshess
Einbau Asphalttragschicht
Foto © blesshess
Grabenbau
Foto © blesshess
Werkleitungsbau
Foto © blesshess
Ingenieure
blessHess AG
Adresse
Kaspar-Kopp-Strasse, Meggen, 6030 Ebikon
Jahr
2020

Die Sanierung Wasserleitung Kaspar-Kopp-Strasse in Ebikon beinhaltet die Erneuerung der Wasserhauptleitung inklusive Belagsersatz im Grabenbereich. Der betroffene Abschnitt erstreckt sich über eine Länge von zirka 320 Meter. Auf zirka 60m führte die Leitungsführung der Wasserleitung in einer schmalen einspurigen Grundstückszufahrt, bei welcher besonders enge Verhältnisse herrschten. Weiter wurden auch die Hydranten und gewisse Hausanschlüsse neu erstellt.
Die Kaspar-Kopp-Strasse ist die Erschliessungsstrasse von diversen Einfamilienhäusern und kleineren Industriebauten in der Gemeinde Ebikon. Für die Zugänglichkeit der Liegenschaften mussten die Arbeiten in abgestimmten Etappen erfolgen. Trotz des Vorkommnisses von Felsen im Grabenbereich konnten die vorgegebenen Termine mit optimierter Arbeitsabläufe eingehalten werden.

Gleichzeitig mit der Sanierung Wasserleitung erfolgten auch 230 Meter neuen Elektrorohrblock inklusive vier Elektroschächten, sowie die Erschliessung der UPC bis zur Grundstücksgrenze durch Kabelschutzrohre und Schächte.

Dazugehörige Projekte

  • Ausstellung Poetische Räume Strategische Beobachtungen 20 Jahre Architekturbüro Stocker BDA
    Architekturbüro Stocker BDA
  • Umnutzung Spitaltrakt Schützengasse, Riehen
    Kast Kaeppeli Architekten
  • Oberstufenanlage Lachenzelg Zürich
    ADP Architekten
  • Umgestaltung und Renovation Peterskapelle Luzern
    Durrer Architekten
  • Drohnen Reportagen
    Atelier für Architekturfotografie René C. Dürr

Magazin

Andere Projekte von blessHess AG

Wohnüberbauung Minoletti
Kriens
Campus Schindler Werkleitungsreorganisation
Ebikon
Oberstufenschulhaus Horw
Horw
Drei EFH Salzfass
Luzern
Gütschbahn Talstation
Luzern
Kirchenzentrum Uetikon
Uetikon