Schulhaus Haldenacher

Birmensdorf
© Ruedi Walti
© Ruedi Walti
© cr
© Ruedi Walti
© cr
Landschaftsarchitekten
Kuhn Landschaftsarchitekten GmbH
Jahr
2018
Architect
Dürig AG

Die Umgebung bietet verschiedene Spielmöglichkeiten. Eine Kletterlandschaft aus Robinienpfählen und Kletter-Netzen steht im Zentrum. Weitere kleinere Spielelemente aus Holz sind auf dem Areal verteilt. Die Spielwiese an der Westseite ermöglicht unterschiedlichen Sport- und Gruppenaktivitäten. Entlang der Reppisch werden zwischen die Ufergehölze naturnahe Spielelemente (Baumstämme, Steingruppen) platziert. Ein Trink- und Spielbrunnen mit Drehbumpe befindet sich am Rand des Pausenplatzes. Eine leichte Topographie in der Asphaltfläche animiert zum Spielen - Wasserläufe entstehen und trocknen wieder aus.

Dazugehörige Projekte

  • Aarohi Bal Sansar School
    Philip Loskant Architekt Eth | Sia
  • Dunbar Senior High School
    Perkins Eastman
  • Erweiterung einer Grundschule
    Freivogel Mayer Architekten
  • Neubauten Quartier Flon-Pépinières
    Burckhardt+Partner
  • Primary school
    Hasa architecten

Magazin

Andere Projekte von Kuhn Landschaftsarchitekten GmbH

Friedhof Weiach
Weiach
Sidi-Areal
Winterthur
Tessinerplatz
Zürich
Privatgarten Zürichberg
Zürich
Stadtplatz Schlieren
Schlieren
Louis-Häfliger-Park Oerlikon
Zürich Oerlikon