St. Fiden-Heiligkreuz

St.Gallen
Visualisierung © KCAP
Visualisierung © KCAP
Zeichnung © KCAP
Zeichnung © KCAP
Zeichnung © KCAP
Architekten
KCAP Zürich
Standort
St.Gallen
Jahr
2017-ongoing
Bauherrschaft
Stadt St. Gallen
Programm
Gesamt BGF von 290.700 m2 für Wohnen, Gewerbe, Service- und Dienstleistungen, Einzelhandel
Rolle
Stadtplaner
Partizipierende Parteien
stadtraumverkehr Birchler+Wicki, Sima I Breer Landschaftsarchitektur

Im Rahmen eines Dialogverfahrens mit mehreren interdisziplinären Planerteams entwickelt KCAP ein Zukunftsbild für den Gesamtperimeter St. Fiden-Heiligkreuz. Dabei wird der Schwerpunkt auf die langfristigen räumlichen, verkehrlichen und funktionalen Entwicklungsmöglichkeiten gelegt. Das Ziel der Innenentwicklung im gesamten Betrachtungsperimeter ist eine Verdichtung und eine gleichzeitige Stärkung der Lebensqualität durch ein unverwechselbares, vielfältiges Stadtquartier mit einer neuen lebendigen Mitte.

In der Studie werden die drei Kernbereiche im Betrachtungsperimeter fokussiert: Bach-St.Fiden, das Areal der heutigen Werkhöfe sowie das Heiligkreuz-Quartier, welche ¬innerhalb der beiden bestehenden Stadtachsen St. Jakobstrasse/Langgasse verortet sind. Integraler Bestandteil des Zukunftsbildes St. Fiden-Heiligkreuz ist die Entwicklung eines Mobilitätskonzeptes, das die zu erwartenden Verkehrsströme für die Kernbereiche sicherstellt und eine prägnante Zentrumsfunktion am Bahnhof St. Fiden ermöglicht.

Mit dem Freiraum- und Landschaftskonzept und einer zusätzlichen Fussgängerbrücke über das Gleisfeld werden die heute bestehenden Querbezüge und Verbindungen gestärkt und durch die Nutzung der vorhandenen Freiraumpotentiale des Gerhalden- und Tanneichbach in die Platzgestaltung der neuen Mitte St. Fiden integriert.

Dazugehörige Projekte

  • „els“ – Elsbethenareal-Schrannenplatz
    F64 Architekten PartGmbB
  • Eclectic Apartment
    JUNG
  • Haus R
    NW/A
  • SchloR – Schöner Leben ohne Rendite
    GABU Heindl Architektur
  • Fünf Freund*innen | Geförderter Wohnbau
    GABU Heindl Architektur

Magazin

Andere Projekte von KCAP Zürich

OZ Nature Urbaine Montpellier
Montpellier, Frankreich
Killesberghöhe
Stuttgart, Deutschland
SBB Werkstadt
Zürich
Oase Oerlikon
Oerlikon
Nuova Lugano
Lugano