Tres Amigos

Aargau
Foto © Simon Renggli
Foto © Simon Renggli
Foto © Simon Renggli
Innenarchitekten
pfeffermint AG
Standort
Aargau
Jahr
2018

in zeitgemässes Facelifting aus einem Guss umgesetzt werden. Bewusst wurde im Innenarchitektur-Konzept eine Materialpalette definiert, die auf den urbanen Ort eingeht, aber in einem mexikanischen Farbenkleid inszeniert wird. Traditionelle und folkloristische Elemente der mexikanischen Kultur helfen den frischen, aber nicht minder authentischen Charakter des neuen Lokals zu festigen. Es sind die kleinen Details in der vielfältigen Auswahl an Mobiliar, Leuchten und Accessoires, die den grosszügigen und offenen Raumdimensionen eine lockere und ungezwungene Atmosphäre geben. Das Konzept dieser eigenständigen Gestaltungssprache zieht sich dabei nicht nur durch das Restaurant und den Barbereich, sondern findet sich auch im Aussenbereich und den Nebenräumen wie Gängen und Toiletten wieder. Der dabei erzeugte gemütliche und gleichzeitig exotischen Touch überzeugte auch die Restaurantgruppe Tres Amigos, die das Lokal in Spreitenbach Anfang 2020 ohne weitere Umbauten übernehmen konnte. 

Dazugehörige Projekte

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Magazin

Andere Projekte von pfeffermint AG

Smith and de Luma
Zürich
Terrasse
Zürich
Limmathof
Zürich
Steiner Flughafebeck
Zürich
Smith and Smith Weinhandlung
Zürich