Wohnen im Alter Langmoos

Langnau am Albis
Visualisierung © Frei Architekten AG, Aarau
Visualisierung © Frei Architekten AG, Aarau
Visualisierung © Frei Architekten AG, Aarau
Ingenieure
BlessHess AG
Standort
Langnau am Albis
Jahr
2020 - 2022
Kosten
Vertraulich
Stockwerke
5–20 Stockwerke
Bauherrschaft
bonainvest ag
Architekt
Frei Architekten AG, Aarau

Der Neubau bestehend aus zweigeschossiger Einstellhalle und einem langgezogenen fünfgeschossigen Wohngebäude ist in den steilen Hang eingebettet. Das Gebäude ist mit Ortbeton Flachdecken ausgeführt. Die sehr weit auskragenden Balkone ergeben komfortablem Aussenraum für die Wohnungen und prägen die Fassade.
Das Gebäude wird über klar definierte Erdbebenwände horizontal stabilisiert und ist grundsätzlich flach fundiert. Wo nötig wird es mit lokalen Magerbetontatzen auf tragfähige Schichten abgestellt.

Der bestehende Altbau und der Neubau werden über eine filigrane Fussgängerpaserelle verbunden. Um geringste Aufbauhöhen zu erreichen ist die Passerelle als Stahlbau ausgeführt.

Dazugehörige Projekte

  • Espansione Albergo Croce Bianca⠀
    Studio Gabor Gyenese
  • MEETT Toulouse Exhibition and Convention Centre
    OMA - Office for Metropolitan Architecture
  • Bauart Architekten und Planner - Besmer Plateau Kreuzlingen
    MIYO Visualisierung
  • The Other, the Same
    Vazio S/A
  • 傘の家
    マウントフジアーキテクツスタジオ

Magazin

Andere Projekte von BlessHess AG

Wohnüberbauung Minoletti
Kriens
Campus Schindler Werkleitungsreorganisation
Ebikon
Oberstufenschulhaus Horw
Horw
Drei EFH Salzfass
Luzern
Gütschbahn Talstation
Luzern
Kirchenzentrum Uetikon
Uetikon