Wohnhaus Fraissa

Valendas
Foto © Sven Schönwetter
Foto © Sven Schönwetter
Foto © Sven Schönwetter
Foto © Sven Schönwetter
Foto © Sven Schönwetter
1. Obergeschoss
© architektick
2. Obergeschoss
© architektick
Dachgeschoss
© architektick
Schnitt C-C
© architektick
Architekten
architektick
Adresse
Freissen 1, 7122 Valendas
Jahr
2019
Bauherrschaft
Privat
Bauingenieur
biro d'inschignier Blumenthal, Ilanz
Bauphysik
Martin Kant Bauphysik, Chur

Über dem Vorderrhein auf 635 m.ü.M., zum Safiental gehörig, liegt das Dorf Valendas. Inmitten des Dorfes befindet sich auf einem 228m2 grossen Grundstück das denkmalgeschützte Haus Fraissa aus dem 18./19. Jahrhundert, eines der frühesten Beispiele des Biedermeier-Stils in Valendas. Gemäss der Beschreibung des Bundesinventars der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz von nationaler Bedeutung (ISOS) ist die Fraissa ein „interessantes Gebäude mit besonderen Qualitäten bezüglich Stellung und Form, jedoch sanierungsbedürftig.“

Das Haus wurde unter Berücksichtigung der Aspekte des Denkmalschutzes umgebaut und innen wie aussen entsprechend den feuerpolizeilichen und energetischen Anforderungen gesamtheitlich saniert. Die Arbeiten umfassten die Gebäudehülle (Fassade, Fenster, Dach), eine Erneuerung der haustechnischen
Anlagen sowie in geringem Masse die Kellerräume und die Umgebung. Der Umbau erfolgte auf der Basis der ursprünglichen Grundstruktur: Die Raumaufteilung sowie Raumnutzung wurden belassen.
Im Eingangsgeschoss sind ein Studio und Nebenräume für Keller, Waschküche und Technik untergebracht. In den zwei Obergeschossen befinden sich je eine 2.5-Zimmer-Wohnung und im Dachgeschoss eine 3.5-Zimmer-Wohnung. Die Erschliessung der beiden Wohnungen im 2. OG und DG erfolgt über ein neues Treppenhaus in der nord-westlichen Gebäudeecke.

Dazugehörige Projekte

  • Kanzlei in der Brauerei
    Martin Schmitt Architektur
  • Kantine der Ecole Voltaire
    Martin Schmitt Architektur
  • HQ CORDEEL
    Binst Architects
  • Foshan Poly • OPUS ONE
    CCD (Cheng Chung Design)
  • Lattenburg
    he und du ZT KG

Magazin

Andere Projekte von architektick

Neubau Wohnhaus Guggerstrasse
Zollikon
Gewächshaus im Botanischen Garten
Zürich
Umbau und Anbau Wohnhaus Heubachstrasse
Horgen
Wohnhaus Steinackerstrasse
Remetschwil
Wohnüberbauung Jasminweg
Zürich
Umnutzung PWG Farbenfabrik
Zürich