Wohnüberbauung Minoletti

Kriens
Ingenieure
BlessHess AG
Adresse
Waldheimstrasse 6, 6010 Kriens
Jahr
2013
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Stockwerke
5–20 Stockwerke

Die Wohnüberbauung besteht aus einem Lang- und einem Punkthaus die über eine gemeinsame Einstellhalle miteinander verbunden sind.

Der Lastabtrag findet über die Treppenkerne, Stützen und mehrere Abfangwände statt um die nötige Raumflexibilität zu gewährleisten.

Die weit auskragenden Vordächer wurden mit einer Stahlkonstruktion in das Untergeschoss eingespannt. Die Horizontalstabilität wird über

die Treppenkerne und einzelne ausgewählte durchgehende Wände sichergestellt.

Um den tiefen Aushub mit der nötigen Flexibilität in den engen Platzverhältnissen zu realisieren wurde die Baugrube dreiseitig mit

Nagelwänden ausgeführt. Mit einzelnen Eckspriessen wurden die Zonen ohne Nägel gesichert. Die Gebäude sind flach fundiert.

Dazugehörige Projekte

  • Centillion Sofia
    DIN A4 Architektur
  • Joe and Rika Mansueto Library
    L-Plan Lighting Design
  • Terra Mineralia, Schloß Freudenstein
    L-Plan Lighting Design
  • シャングリ・ラホテル東京
    ワークテクト
  • 日本平ホテル
    ワークテクト

Magazin

Andere Projekte von BlessHess AG

Campus Schindler Werkleitungsreorganisation
Ebikon
Oberstufenschulhaus Horw
Horw
Drei EFH Salzfass
Luzern
Gütschbahn Talstation
Luzern
Kirchenzentrum Uetikon
Uetikon
Augenklinik KSLU
Luzern