"Zwischentöne der Reformation" Dauerausstellung im Kreuzgang Grossmünster, Zürich

Zürich
Foto © Benjamin Hofer
Foto © Benjamin Hofer
© Benjamin Hofer
© Benjamin Hofer
© Benjamin Hofer
© Benjamin Hofer
© Benjamin Hofer
© Benjamin Hofer
Innenarchitekten
gasser, derungs
Jahr
2019

In einem Ort der Stille, dem Kreuzgang des Grossmünsters in Zürich, gestaltete das Team von Gasser, Derungs die neue Dauerausstellung "Zwischentöne der Reformation".

Auftraggeber: Zwingliverein, Zürich

Die Stille dieses Ortes beflügelte die Entwicklung der Ausstellungsarchitektur und dadurch wurden sensible und respektvolle Orte gewählt, um die Besucher über die geschichtsträchtige Reformation zu informieren.

Entlang der Arkaden des Kreuzgangs entdeckt man, mit Blick in den bepflanzten Innenhof, beeindruckend ausgewählte Zitate, die auf vorher entpatinierten Sandsteinflächen mit feinster Schriftgestaltung zu lesen sind.

In unterschiedlichen, feinfühlig beleuchteten Vitrinen sind wichtige Themen der Reformation durch Huldrych Zwingli auf farbig übereinander gelagerten Gläsern zu lesen.

Weitere Informationen kann man den eigens für die interessierten Geniesser der Stille im Kreuzgang entworfenen, kleinen Büchereien aus Nussbaum entnehmen.

Ausstellungsgrafik: Bureau Vue, Claudia Wildermuth

Dazugehörige Projekte

  • Umbau und Sanierung Westflügel Erlacherhof
    Bellorini Architekten AG
  • SAC Finsteraarhornhütte
    Ruch Architekten
  • EFH, Wohnhaus
    Ruch Architekten
  • KD 195, Luxuswohnungen und Spa am Kurfürstendamm
    Nau2
  • Danfoss Universe
    J.MAYER.H und Partner, Architekten mbB

Magazin

Andere Projekte von gasser, derungs

ORIGEN, Ausbau Wintertheater und Sanierung Kulturhaus
Riom
Umbau Mehrfamilienhaus Mittelstrasse
Bern
Bündner Naturmuseum, Dauerausstellung
Chur
Tamina Therme, Aussensauna 'Sauna Nera'
Bad Ragaz
Schweizer Heimatschutzzentrum, Villa Patumbah, Dauerausstellung 'Baukultur erleben'
Zürich
Neubau Mehrfamilienhaus Freyastrasse
Zürich