Grundriss UG
Grundriss EG
Grundriss 1.OG
Grundriss 2.OG
Schnitte

Dienstgebäude AVA Aargauer Verkehr AG

 Zurück zur Projektliste
Jahr
2017

Das mitten im Bahnhofsgelände liegende Gebäude sollte ursprünglich die Geschäftsstelle der Wohlen-Dietikon-Bahn werden. Nach der Einverleibung zweier andere Bahnbetrieben und entsprechend grösserem Raumanspruch wurde die Geschäftsstelle unter neuem Namen in Aarau einquartiert. Das
unlängst fertiggestellte Gebäude wird heute, abgesehen von einem technisch- betrieblichen Teil, als Dienstleistungsgebäude fremdvermietet. Der Entwurf folgt zum Teil den Umrissen des alten Dienstgebäudes, das teilabgebrochen und vergrössert in neuer Erscheinung am alten Ort erstand. Der Leitgedanke war das mitten im Gleisfeld des Bahnhofs stehende Gebäude als ein technisches Werk zu betrachten und es analog der modernen, designmässig absatzlos geschliffenen Zugkompositionen als ebenso windschnittiges Objekt mit flächenbündigen,
verspiegelten Bandfenstern zu gestalten. Mit den benachbarten Gebäuden des «City Centers», der «Depotstrasse» und der benachbarten «AKB-Niederlassung» hat das «Dienstgebäude AVA» nur eines gemeinsam: Dass sie keine Ähnlichkeiten miteinander haben und kein «coporate Identity» unseres Büros sichtbar wird. Wir haben vier unterschiedliche Aufgaben auch 4x entsprechend den unterschiedlichen Vorgaben und Ansprüchen gelöst. Dem Zusammenspiel der Gebäude hat es die nötige Vielfalt und dem Ort die gewünschte Lebendigkeit
erhalten.

Andere Projekte von RUCH ARCHITEKTEN

Wasserwendi Swiss Resort
Hasliberg
SAC Finsteraarhornhütte
Wallis
Bélvèdere verdichtete EFH
Zufikon
SAC Gaulihütte (Projektwettbewerb)
Wohnüberbauung Rigiblick
Zufikon
Wohnüberbauung Wydeweg
Bremgarten