Ansicht vom Park
Cafeteria
Personalrestaurant
Innenhof Personalrestaurant Hörsaal
Hörsaal
Foyer Hörsaal
Poliklinik
Operationssaal
Seminarräume
Raum der Stille
Raum der Stille Bodenbelag

Erweiterung und Umbau Uniklinik Balgrist

 Zurück zur Projektliste
Adresse
Forchstrasse 340, 8008 Zürich
Jahr
2014-2016
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Stockwerke
5–20 Stockwerke

Die Uniklinik Balgrist ist eine Orthopädische Klinik mit Abteilungen für  Abklärungs-, Behandlungs- und Rehabilitationsmedizin. Sie ist auch, als verantwortliche Institution im Auftrag der Universität Zürich, für die Ausbildung der zukünftigen Ärzte, sowie als Forschungszentrum zur Verbesserung der Qualität der zukünftigen Gesundheitsversorgung tätig.

Die Aufgabenstellung des im Jahre 2010 gewonnenen Wettbewerbs beinhaltete eine neue attraktive Poliklinik, die Erweiterung der Radiologie und eine neue OP-Abteilung.

Die neuen Gebäude sollen die städtebauliche Ordnung der über Jahrzehnte, entsprechend den jeweiligen Bedürfnissen, gewachsenen Struktur stärken. Die Fassadengestaltung der neuen Volumen ist geprägt durch eine starke vertikale Struktur. Diese lehnt sich an der prägenden Struktur der Südfassade des Bettenhochhauses an und fügt sich so in den Bestand ein, ohne eine weitere visuelle Sprache auf dem Areal zu sein. Trotzdem bleiben die Gebäude erkennbar zeitgenössisch.

Was uns immer während der Entwicklung in Gedanken begleitet hat ist,  Rehabilitationspatienten ein vorübergehendes zuhause zu schaffen.  Sie zu ermutigen das Haus mit seinem Park zu erkunden und zu geniessen und für die ambulanten Patienten einen angenehm übersichtlichen Ort zu schaffen.

Andere Projekte von schmid schnebli architekten

SwissRe Klubhaus Akustik
Zürich
Radiotherapie Hirslanden Männedorf
Männedorf
Klinik Hirslanden Personalrestaurant und Mehrzwecksaal
Zürich
Klinik Hirslanden Gästerestaurant
Zürich
Klinik Hirslanden Enzenbühltrakt
Zürich