Wohnhaus Feilengasse, Zürich

 Zurück zur Projektliste
  • Wohnblöcke
Jahr
2004

Studienauftrag auf Einladung 2004

Ein Bürohaus aus den 70-er Jahren sollte saniert und neu zum Wohnen genutzt werden. Eine neu eingeführte Längswand teilt die Wohnung in den Obergeschossen in eine südostorientierte, sonnige Wohnzone und eine nordwestorientierte Seite

mit den Schlaf- und Nebenräumen. Das Freistellen der Fassade schafft loftartige, räumliche Grosszügigkeit.

In Erd- und Untergeschoss werden zwei je doppelgeschossige Atelierwohnungen vorgeschlagen. Beide Wohnungen profitieren so von einem direkten Zugang zum Garten. Der bestehende, abgesenkte Lichthof wird zum Aussen-Werkhof aufgewertet.

Andere Projekte von Stalder & Buol

MFH Grimselstrasse, Zürich
MFH Uetlibergstrasse, Zürich
Kleine Eingriffe 2: Dachstockausbau
Anwaltskanzlei Mühlebachstrasse, Zürich
Sportanlage Buchlern, Zürich