Foto © Jürg Zürcher
Foto © Jürg Zürcher
Foto © Jürg Zürcher
Foto © Jürg Zürcher

Anbau Wohnhaus

 Zurück zur Projektliste
Jahr
2011

Der stark gegliederte Baukörper weist eine zeitgemässe Formensprache auf und nimmt in seiner Positionierung Rücksicht auf das nordseitige Hauptgebäude. Der Anbau ist auf der Ostseite gegenüber dem Hauptvolumen zurückversetzt, um die Fassadenflucht der Häuserreihe an der Schmittenbühlstrasse nicht zu beeinträchtigen. Die Höhe der Baute ist durch die Übernahme der Geschosse des Altbaus vorgegeben. Die vertikale und horizontale Gliederung des Volumens ergibt sich einerseits aus der Grundriss-Organisation, andererseits aus der plastischen Ausformulierung des Baukörpers.

Durch die wenigen, präzis gesetzten, grossformatigen Fenster und der dunkel lasierten Fassadenverkleidung hebt sich das in vorgefertigter Holzelement-Bauweise konstruierte Neubauvolumen stark vom Altbau ab und erhält einen zeitgemässen architektonischen Ausdruck.

Andere Projekte von Ueli Sonderegger

Sanierung Kursaal Heiden
Heiden
Neubau Wohnheim Krone
Walzenhausen
Neubau 2 Mehrfamilienhäuser Paradies
Heiden
Umbau Scheune
Heiden
Erweiterung Weinhandlung
Heiden
Neubau Wohnhaus
Rehetobel