Spielplatz Gertrudplatz, Zürich

 Zurück zur Projektliste
Jahr
2014
Spielgerät
Kukuk GmbH

Der Gertrudplatz war düster und die Spielgeräte entsprachen nicht mehr der aktuellen Norm. Mit der Erneuerung der Spielgeräte soll der gesamte Platz aufgewertet und der Spielwert der Anlage erhöht werden.
Die räumlich Situation wurde geklärt und drei nachträglich gepflanzte Kastanien und verschiedene Strauchrabatten wurden entfernt. Der Platz wird wieder als eigenständiger Stadtplatz lesbar. Entlang der Sihlfeldstrasse wurde ein in zwei Reihen verlaufender und in unterschiedlichen Höhen geschnittener Hainbuchenheckenkörper gepflanzt. Dieser heitert den Platz durch sein helles Laub auf und bildet gleichzeitig einen Rückzugs- und Spielort für die Kinder. Sand, Wasser und diverse Spielgeräte ergänzen die Hainbuchenhecke und schaffen einen vielfältigen Spielbereich für die Kleinsten. Der Raum für Bewegungsspiele mit einem neuen Klettergerät und einer vergrösserten Asphaltfläche für die grösseren Kinder werden im Bereich der ehemaligen Zentralstrasse angesiedelt.

Andere Projekte von Umland - Gestaltung städtischer und ländlicher Freiräume

Landgut Mariahalde, Erlenbach
Gartensiedlung Winzerhalde, Zürich
Parkanlage Schindlergut, Zürich
Öffentlicher Garten an der Glatt, Dübendorf