Eröffnungsfest Museum für Gestaltung

Im denkmalgeschützten Gebäude, einem Schlüsselwerk des Neuen Bauens, präsentiert das Museum für Gestaltung Zürich erstmals dauerhaft die Schätze seiner international bedeutenden Sammlung: Die Ausstellungen Collection Highlights und Ideales Wohnen in den zwei neuen Sälen im Untergeschoss führen Glanzstücke der Designgeschichte zusammen. Darüber befindet sich die grosse, nun wieder doppelgeschossige Halle, welche das Westschweizer Designstudio atelier oï mit raumgreifenden Installationen in Szene setzt. Von dort aus – vorbei am Museumsshop auf dem Weg ins grosszügige Vermittlungsatelier – sind Plakatgeschichten aus über 100 Jahren zu entdecken. Zudem laden das Café und die neue Swiss Design Lounge zum Verweilen und Erleben herausragender Schweizer Möbel ein. Zusammen mit dem Toni-Areal bespielt das Museum für Gestaltung Zürich ab März 2018 zwei Standorte. Feiern Sie mit uns diesen Meilenstein in der Geschichte des Hauses!

Programm Eröffnungsfest 
Freitag, 2. März 2018, 19 Uhr 
Begrüssungen: 
Thomas D. Meier, Rektor ZHdK 
Silvia Steiner, Regierungsrätin Kanton Zürich 
Matthias Haag, Kantonsbaumeister Kanton Zürich 
Das neue Museum für Gestaltung Zürich und Einführung Ausstellungen: Christian Brändle, Direktor Museum für Gestaltung Zürich 
Anschliessend Apéro, Bar & Verpflegung, DJ 

Samstag, 3. März 2018, 10–18 Uhr 
Insights: Kurzführungen im Stundenrhythmus zu verschiedenen Themen 
Siebdruck-Aktion mit Siebundbrot: Wunderscheiben und Papiertaschen bedrucken 
Draht-ABC: Partizipative Installation 
Zoom! Fotoaktion in und um das Museum 
Nehmen Sie Platz! Minimöbel bauen 

Wann
2. März 2018, 19:00 bis 3. März 2018, 18:00
Wo
Museum für Gestaltung Zürich
Ausstellungsstrasse 60
8031 Zürich
Organisator
Museum für Gestaltung Zürich
Links
www.museum-gestaltung.ch

Magazin